stellenanzeigen.de

stellenanzeigen.de kooperiert mit iPlacement

München (ots) - Die Nutzer von stellenanzeigen.de können ab sofort auf den Service von iPlacement zugreifen - damit erweitert die Online-Jobbörse ihr Angebot für Jobsucher: iPlacement berät und unterstützt Kandidaten bei der beruflichen Neuorientierung, langfristigen Karriereplanung und konkreten Bewerbung.

Ab sofort finden sich auf www.stellenanzeigen.de in der Rubrik "Tipps zur Bewerbung" verschiedene Dienste von iPlacement, die die Nutzer der Jobbörse dort direkt buchen können. Dazu gehören Karrierecoaching, Webinare zu verschiedenen Themen (zum Beispiel Stressmanagement) sowie Newplacement-Beratung. iPlacement setzt vor allem auf moderne Medien, so dass die individuelle Beratung in Phasen der Trennung vom Arbeitgeber oder beruflichen Neuorientierung auch für einzelne Angestellte und Führungskräfte erschwinglich wird.

"Wir setzen gezielt moderne Medien wie Skype oder Webinare ein. Dadurch können wir unsere Leistung zu fairen Preisen und standortunabhängig anbieten. Das macht sie auch für einzelne Jobsucher bezahlbar", so Anabel Schröder, Geschäftsführerin der iPlacement UG.

"Mit iPlacement haben wir einen professionellen und innovativen Partner für unsere Nutzer gefunden, der sehr gut zu uns passt und unsere Angebote für Kandidaten bestens ergänzt", sagt Michael Weideneder, Geschäftsführer von stellenanzeigen.de.

Über iPlacement

Die iPlacement UG wurde 2009 gegründet und bietet Kandidaten Einzel-Outplacementberatung sowie individuelles Career Coaching mittels moderner Medien (Telefon, Internet, E-Mail, Skype und Webinaren). Diese besondere Form des Coachings macht Outplacement auch für Kandidaten bezahlbar: Dadurch kann jeder - ob Angestellter oder Führungskraft - in Trennungsphasen oder in der Neuorientierung individuelle und kostengünstige Unterstützung erhalten. Das europaweit agierende Coachingnetzwerk von iPlacement mit seinen erfahrenen Coaches bietet Kunden- und Marktnähe. iPlacement ist Partner von hr networx, einem Netzwerk, das fast 20.000 Personaler umfasst, sowie von stellenanzeigen.de.

Über stellenanzeigen.de

Mit über 1.300.000 Visits monatlich und mehr als 470.000 registrierten Usern gehört stellenanzeigen.de zu den führenden Online-Stellenbörsen für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Die besondere Stärke von stellenanzeigen.de ist das Drei-Säulen-Konzept: Die Online-Stellenbörse kombiniert die allgemeine Plattform www.stellenanzeigen.de mit 20 zielgruppenspezifischen Online-Kanälen sowie über 100 Print- und Online-Medien der Kooperationspartner. Dazu gehören sowohl Tageszeitungen als auch Fachmedien. So erreicht stellenanzeigen.de für die verschiedensten Qualifikationsprofile und Regionen stets eine besonders große Reichweite in den relevanten Bewerberzielgruppen. Unternehmen finden auf diese Weise schnell und einfach ihre Wunschkandidaten, Bewerber ihren Wunschjob. stellenanzeigen.de gehört zur markt.gruppe, Deutschlands großem Anzeigennetzwerk. Das Gemeinschaftsunternehmen der Verlagsgruppen Georg von Holtzbrinck, Dr. Ippen und der WAZ Mediengruppe erreicht mit über 45 Verlagen und mehr als 150 Zeitungstiteln täglich gut 15 Millionen Leser.

Pressekontakt:

www.stellenanzeigen.de
stellenanzeigen.de GmbH & Co. KG
Bettina Sudar
Tel.089-651076-220
bettina.sudar@stellenanzeigen.de

Original-Content von: stellenanzeigen.de, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: stellenanzeigen.de

Das könnte Sie auch interessieren: