Deutsche José Carreras Leukämie-Stiftung e.V.

Für den guten Zweck: Die 14. Benefizgala in Bad Schmiedeberg am 05. November 2016 ab 18:30 Uhr im Festsaal des Kurhauses

Für den guten Zweck: Die 14. Benefizgala in Bad Schmiedeberg am 05. November 2016 ab 18:30 Uhr im Festsaal des Kurhauses. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/42657 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Deutsche José Carreras Leukämie-Stiftung ...

München (ots) - Zusammen gegen Leukämie! Am 05. November findet bereits zum 14. Mal die Benefizgala im Festsaal des Jugendstilkurhauses Bad Schmiedeberg zu Gunsten der José Carreras Leukämie-Stiftung statt. Das Rahmenprogramm wird in bewährter Weise vom Stadtmagazin INGO und von jungen Künstlern aus der Kreismusikschule Wittenberg und vom Tanzstudio Porwol gestaltet. Als Stargast freut sich Schlager Newcomer Julian David auf den Abend. Beginn ist um 18:30 Uhr. Die Karten kosten 30 Euro (inkl. Menü und Bustransfer) und sind ab sofort an der Rezeption des Kurhauses Bad Schmiedeberg und in Anne-Mone's Blumenlädchen (Sternstrasse 22 in Wittenberg) erhältlich.

Neben Tanz und Gesang können sich die Zuschauer auch in diesem Jahr wieder auf die große Benefiz-Tombola freuen. Zu gewinnen gibt es tolle Preise von großzügigen Stiftern aus der Region, wie zum Beispiel Restaurantgutscheine, Präsentkörbe oder Veranstaltungskarten. Zum Tanz bittet dann ab ca. 21.45 Uhr die Wittenberger Band "Die 2wei".

Julian David: " Mein Opa ist an Blutkrebs gestorben, daher engagiere ich mich gerne und so oft ich kann für die José Carreras Stiftung, da Leukämie heilbar werden muss."

Hans-Joachim Schmidt, Herausgeber Stadtmagazin INGO: "1999 war ich als Journalist zu Gast bei der José Carreras Gala in Leipzig. Das große Engagement der vielen mitwirkenden Künstler, der Stiftung und von José Carreras hat mich so sehr beeindruckt, dass ich mich zusammen mit vielen Wittenbergern seitdem für die Stiftung engagiere. Mit Erfolg: bis heute haben wir mehr als 175.000 Euro Spendengelder gesammelt!"

"Diese Spendensumme schlägt im Vergleich alle Rekorde bürgerschaftlichen Engagements in einer Stadt. Wir sind allen treuen Unterstützern sehr dankbar wie auch dem Initiator Hans-Joachim Schmidt und seinen vielen Helfern im Hintergrund", so Dr. Gabriele Kröner, Geschäftsführender Vorstand der José Carreras Leukämie-Stiftung.

Wer ebenfalls die José Carreras Gala live erleben möchte: Die 22. José Carreras Gala (www.josecarrerasgala.de) wird in diesem Jahr am Mittwoch, den 14. Dezember im Estrel Congress Center Berlin stattfinden. Übertragen wird das große vorweihnachtliche TV-Ereignis live von dem frei empfangbaren Sender SAT.1 Gold. Tickets sind bei der Stiftung erhältlich unter jcg@carreras-stiftung.de.

Stadtmagazin INGO:

Das Stadtmagazin INGO erscheint im 18. Jahr in der Lutherstadt Wittenberg und im Landkreis Wittenberg. Die Magazinmacher, die das Stadtmagazin im Eigenverlag herausgeben, engagieren sich seit dem Jahr 2000 für die José Carreras Leukämie-Stiftung. Jährlich finden durchschnittlich 15 Benefizveranstaltungen statt. Höhepunkte dabei sind der große Benefizlauf "Wittenberg läuft für Leukämiekranke" im Mai und die Benefizgala Anfang November (www.stadtmagazin-ingo-hilft.de).

José Carreras Leukämie-Stiftung e.V.

1987 erkrankte José Carreras an Leukämie. Aus Dankbarkeit über die eigene Heilung gründete er 1995 die gemeinnützige Deutsche José Carreras Leukämie-Stiftung e.V. und anschließend die zugehörige Stiftung. Seither wurden bereits über 1100 Projekte finanziert, die den Bau von Forschungs- und Behandlungseinrichtungen, die Erforschung von Leukämie und ihrer Heilung sowie die Arbeit von Selbsthilfegruppen und Elterninitiativen zum Ziel haben. Die Deutsche José Carreras Leukämie-Stiftung e.V. ist Träger des DZI Spenden- Siegels, dem Gütesiegel im deutschen Spendenwesen. Die José Carreras Gala ist dank der Unterstützung vieler Prominenter mit über 110 Millionen Euro Spenden die langfristig erfolgreichste Benefiz-Gala im deutschen Fernsehen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.carreras-stiftung.de.

Spendenkonto:
Deutsche José Carreras Leukämie-Stiftung e.V.
Commerzbank AG München
IBAN: DE96 7008 0000 0319 9666 01
BIC: DRESDEFF700 
Spendenhotline:
(+49) 01802 400 100
(Kosten aus dem deutschen Festnetz: 0,06 EUR, Kosten aus dem 
deutschen Mobilfunknetz: max. 0,42 EUR, aus dem Ausland können die 
Kosten abweichen)
SMS-Spende über 5 Euro: Stichwort BLUTKREBS an 81190 

Pressekontakt:

Burda und Fink GmbH
Antje Burda
Tel: 089 8906491-11
E-Mail: ab@burda-fink.de

Stadtmagazin INGO
Hans-Joachim Schmidt
Tel: 0172-7921823
E-Mail: ingomedia@t-online.de

Deutsche José Carreras Leukämie-Stiftung e.V.
Dr. Gabriele Kröner, Geschäftsführender Vorstand
Tel: 089 / 27 29 04 - 0
E-Mail: presse@carreras-stiftung.de

Original-Content von: Deutsche José Carreras Leukämie-Stiftung e.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Deutsche José Carreras Leukämie-Stiftung e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: