Detecon International GmbH

Neubesetzung bei Detecon International
Wilfried Wüst verantwortet den Bereich Digital Media & Online Services

    Bonn/Eschborn (ots) - Seit dem 1. November 2007 leitet Wilfried Wüst das Segment Digital Media & Online Services bei der Management- und Technologieberatung Detecon International.

    Wilfried Wüst und sein Team sollen Organisationen aus der Medienbranche (Publishing, Broadcast, Online und Entertainment) dabei unterstützen, Geschäftsfelder neu auszurichten und Unternehmensabläufe zu optimieren.

    "IP-TV, Mobiles Fernsehen oder HDTV steigern die Dynamik im Medien- und Broadcast-Umfeld erheblich", erklärt Wüst. "Unser Ziel ist es, die Unternehmen bei diesen Entwicklungen und Chancen zu unterstützen, Herausforderungen aufzuzeigen und bei Implementierungen, wie sie etwa im Bereich Video-on-Demand beim Aufbau von Subscriber-Management- und Billingsystemen bestehen, zu begleiten." Ebenso erfordere beispielsweise im Bereich Broadcast der Umstieg von bandgebundener auf elektronische Videodatenbearbeitung in aller Regel eine Umstellung des gesamten Workflows und damit verbunden die Integration von Content-Management-Systemen einen hohen Abstimmungsbedarf.

    Der 50-jährige Broadcast-Spezialist bringt umfangreiche Erfahrungen im Bereich Digitale Medien mit. Seine Karriere begann er bei Robert Bosch, später verantwortete der gebürtige Hesse bei Philips zunächst den Bereich Mobile Systeme und bekleidete später die Position des General Manager Broadcast Systeme. Zuletzt verantwortete Wilfried Wüst als Geschäftsführer bei Thomson Grass Valley, einer Tochter des französischen Elektronikkonzern Thomson, das weltweite Systemgeschäft. In seinem Verantwortungsbereich lag unter anderem das Beratungsprojekt, welches die Produktion und Verteilung (IBC) der Fernsehsignale im HDTV-Standard für die FIFA WM 2006 organisierte.

    Weitere Informationen unter:

    www.detecon.com     info@detecon.com

Pressekontakt:
Detecon International GmbH
Ingrid Blessing
Frankfurter Straße 27
D-65760 Eschborn
Phone: (+49 6196) 903-132
e-Mail: ingrid.blessing@detecon.com

Original-Content von: Detecon International GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Detecon International GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: