Sparkassen Broker

Sparkassen Broker hat Kundenzahl mehr als verdoppelt

    Duisburg (ots) -

    Über 40.000 Kunden zum Jahreswechsel / Strategische Zusammenarbeit mit den einzelnen Sparkassen wird weiter verstärkt          Der Sparkassen Broker hat in nur vier Monaten seine Kundenzahl von 17.500 auf über 40.000 Kunden mehr als verdoppelt. Trotz eines weltweit schwierigen Marktumfeldes steigerte das Unternehmen damit seine Kundenzahl um 135 Prozent. Bis zum Ende des Jahres 2002 soll die Kundenzahl nochmals mehr als verdoppelt werden. Das Potential, dieses Ziel zu erreichen, ist vorhanden. Denn die Zahl der online geführten Wertpapierdepots wird weiter stark zunehmen.          Klaus Schöniger, Sprecher des Vorstandes des Sparkassen Brokers: "Aufgrund der angespannten konjunkturellen Lage, einer überaus schwierigen Börse und der Ereignisse am 11.09. haben wir unsere Marketingaktivitäten angepasst und sind deshalb mit der erreichten Kundenzahl durchaus zufrieden. Für die Zukunft wollen wir aber mehr. Ich bin sicher, dass wir in enger strategischer Zusammenarbeit mit den einzelnen Sparkassen entsprechende Marktanteile im Brokerage-Markt für die gesamte Sparkassenfinanzgruppe gewinnen können." Diese enge Zusammenarbeit zeigt sich insbesondere beim sogenannten Verrechnungskonto. Zukünftig können Transaktionen beim Sparkassen Broker direkt über das Girokonto von beteiligten Sparkassen verrechnet werden. Dies vereinfacht die Wertpapieranlage für den einzelnen Kunden.          Neben allen nationalen Börsenplätzen bietet der Broker Aktienhandel an 23 Auslandsbörsen an. Immer stärker wird auch der außerbörsliche Handel: In der Woche von 8.00 bis 23.00 Uhr, samstags von 10.00 bis 16.00 Uhr und sonntags von 17.00 bis 20.00 Uhr. "Unsere Kunden nehmen das Angebot an, schnell auf Marktveränderungen reagieren zu können", so Schöniger.

    Auch im Investmentfondsbereich ist der Sparkassen Broker gut positioniert. Über 5000 Fonds, davon mehr als 2000 mit reduziertem Ausgabeaufschlag bieten die Duisburger. Zudem stellt der Broker über 100 attraktive Fondssparpläne, größtenteils mit ermäßigtem Ausgabeaufschlag, bereit. Schon ab einer Sparrate von 50,- Euro können die Kunden den eigenen Vermögensaufbau vorantreiben.               Sparkassen Broker          Der Sparkassen Broker ist der zentrale Online Broker der S Finanzgruppe und bietet privaten Kunden Wertpapierhandel über das Internet. Die Produktpalette umfasst Aktien, Optionsscheine, Renten, Corporate Bonds und Fonds sowie Fondssparen. Neben der gleichtägigen Orderplatzierung an allen großen Weltbörsen bietet der Sparkassen Broker insbesondere außerbörslichen Handel und Neuemissionen an.


ots Originaltext: Sparkassen Broker
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Kontakt:

Sparkassen Broker
Armin Kloß - Pressesprecher
Tel. +49 (0)203/289-1111
Fax  +49 (0)203/289-1199
Email: presse@sbroker.de

Postfach 10 10 65
47010 Duisburg
Tel. +49 (0) 203/289-0
Fax  +49 (0) 203/289-2899

Original-Content von: Sparkassen Broker, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Sparkassen Broker

Das könnte Sie auch interessieren: