Sparkassen Broker

Sparkassen Broker bleibt sicherer Hafen für Anleger

Duisburg (ots) - Der Sparkassen Broker bleibt sicherer Hafen für Anleger. Die aktuell schwierige Situation bedroht offensichtlich einige Online Broker. Der Sparkassen Broker bietet eine ernstzunehmende Alternative. "Durch die Zugehörigkeit zur größten deutschen Finanzdienstleistergruppe sind unsere Kunden sehr gut abgesichert", betont Klaus Schöniger, Sprecher des Vorstandes des Sparkassen Brokers. Wer jetzt wechseln will, erhält bis zum 31.12.2001 nach seinem ersten Trade einen Fondsanteil im Wert von ungefähr 50 Euro gutgeschrieben. Dabei handelt es sich um den DekaStruktur 3: Wachstum (WKN 554002). Allerdings gilt dies nur für Neukunden, die zuvor noch nicht über ein Konto beim Sparkassen Broker gehandelt haben. Gleichzeitig übernimmt der Sparkassen Broker die normalen Kosten für Depotüberträge von einer börsennotierten Direktbank. Insgesamt verfügt der Sparkassen Broker über ein wettbewerbsfähiges Produktangebot. "Wir bieten alle Aktien an allen deutschen Börsenplätzen, Auslandsaktien an 23 ausländischen Börsen, Staats- und Unternehmensanleihen, alle börsennotierten Optionsscheine und Zertifikate", betont Schöniger. Ein Schwerpunkt stellt nach wie vor ein umfangreiches Fondsangebot dar. Alle in Deutschland zugelassenen Fonds, davon 2000 mit bis zu 50% Discount auf den Ausgabeaufschlag und mehr als 100 Fondssparpläne können gehandelt werden. Auch die derzeitige Preisstruktur bleibt stabil. "Verdeckte Preiserhöhungen machen wir nicht mit. Eine Aktienorder bis 2500,- Euro kostet nach wie vor 10,- Euro", so Schöniger. Sparkassen Broker Der Sparkassen Broker ist der zentrale Online Broker der S Finanzgruppe und bietet privaten Kunden Wertpapierhandel über das Internet. Die Produktpalette umfasst Aktien, Optionsscheine, Renten, Corporate Bonds und Fonds sowie Fondssparen. Neben der gleichtägigen Orderplatzierung an allen großen Weltbörsen bietet der Sparkassen Broker insbesondere außerbörslichen Handel und Neuemissionen an. ots Originaltext: Sparkassen Broker Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Kontakt: Sparkassen Broker Armin Kloß - Pressesprecher Tel. +49 (0)203/289-1111 Fax +49 (0)203/289-1199 Email: presse@sbroker.de Original-Content von: Sparkassen Broker, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: