TRIPLAN AG

euro adhoc: Triplan AG
Geschäftszahlen/Bilanz
+++ Umsatz: 34.627 TEUR (Vorjahr: 34.743 TEUR) +++ EBIT: 2.310 TEUR (Vorjahr: 1.653 TEUR) +++ EBIT-Marge steigt von 4,8 Prozent um 39,6 Prozent auf 6,7 Prozent +++ Jahresüberschuss nach Ergebnisanteil

--------------------------------------------------------------------------------
  Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer
  europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
-------------------------------------------------------------------------------- 

9-Monatsbericht

27.10.2008

Bad Soden, den 27. Oktober 2008 - Die TRIPLAN AG (ISIN: DE 0007499303) gibt heute, Montag, 27.10.2008, die vorläufigen Zahlen für das dritte Quartal 2008 bekannt. Die Gesellschaft erwirtschaftete zum 30. September 2008 Umsatzerlöse in Höhe von 34.627 TEUR nach 34.743 TEUR zur vergleichbaren Vorjahresperiode. Das Segment Engineering steuerte 32.349 TEUR (Vorjahresperiode: 31.740 TEUR), das Segment Technology Services 2.608 TEUR (Vorjahresperiode: 3.185 TEUR) zum Konzernumsatz bei. Die durch das Joint Venture mit Neilsoft Ltd. reduzierten Umsätze im Bereich Technology Services konnten durch den weiteren Ausbau des Kernsegmentes Engineering kompensiert werden. Das EBIT erhöhte sich von 1.653 um 657 TEUR auf 2.310 TEUR. Die EBIT-Marge konnte im Vergleich zur Vorjahresperiode um 39,6 Prozent von 4,8 Prozent auf 6,7 Prozent gesteigert werden. Der Jahresüberschuss zum Bilanzstichtag erhöhte sich um 33,3 Prozent von 1.329 TEUR um 442 TEUR auf 1.771 TEUR. Das Ergebnis je Aktie (verwässert/unverwässert) stieg im Berichtszeitraum um 28,6 Prozent von 0,14 Euro um 0,04 Euro auf 0,18 Euro.

Die Eigenkapitalquote der TRIPLAN AG beträgt zum Bilanzstichtag 54,8 Prozent und bleibt somit auf dem Vorjahresniveau. Die Zahlungsmittel erhöhten sich um 18,9 Prozent und stiegen von 5.686 TEUR um 1.072 TEUR auf insgesamt 6.758 TEUR zum 30. September 2008.

Der kontinuierliche Ausbau der internationalen Ausrichtung der TRIPLAN sowie die weiterhin hohe Mitarbeiterauslastung veranlassen den Vorstand, an seinen Prognosen festzuhalten. Für das Geschäftsjahr 2008 geht der Vorstand weiterhin von einem Umsatz in Höhe von 44,5 Millionen Euro bei einem EBIT von 2,9 Millionen Euro aus.

Der Neun-Monats-Bericht steht ab dem 20. November 2008 im Internet unter www.triplan.com im Bereich Investor Relations zum Download zur Verfügung.

Der Vorstand

Ende der Mitteilung                               euro adhoc
-------------------------------------------------------------------------------- 

Rückfragehinweis:

Arno Hausburg
Tel.: +49 (0)6196 6092 177
E-Mail: arno.hausburg@triplan.com

Branche: Anlagenbau
ISIN: DE0007499303
WKN: 749930
Börsen: Börse Frankfurt / Regulierter Markt/Prime Standard
Börse Berlin / Freiverkehr
Börse Stuttgart / Freiverkehr
Börse Düsseldorf / Freiverkehr

Original-Content von: TRIPLAN AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: TRIPLAN AG

Das könnte Sie auch interessieren: