Integrata AG

Exzellente Weiterbildungsangebote unter einem Namen
Cegos GmbH wird Teil der Integrata AG

Stuttgart (ots) - Mit sofortiger Wirkung wird die deutsche Niederlassung der französischen Cegos Group von der Integrata AG übernommen. Für das Stuttgarter Weiterbildungsunternehmen bietet dieser strategische Schritt eine Stärkung des Managements und des Vertriebs und schafft zudem einen Mehrwert für die Kunden beider Unternehmen. Diese profitieren künftig von einem erweiterten Portfolio und Synergieeffekten von Cegos und der Integrata AG. Beide Unternehmen arbeiten bereits seit einiger Zeit Hand in Hand: Im Rahmen ihrer Internationalisierungsstrategie wurde die Integrata AG Ende 2014 Teil der Cegos Group.

Mit dem Übergang von Cegos Deutschland in die Integrata AG ist diese ab sofort das deutsche Standbein des führenden internationalen Trainings- und Weiterbildungsanbieters Cegos mit Sitz in Paris. Der bisherige Cegos Deutschland Standort Witten bleibt. Hartmut Jöhnk, der die deutsche Gesellschaft der Cegos Group als Geschäftsführer leitete, ist jetzt Vorstand der Integrata AG.

Durch die Umgestaltung des Logos wird der Zusammenschluss beider Unternehmen nun auch visuell sichtbar. Die neue Partnerschaft basiert auf einander ergänzenden Strategien und Kompetenzen, mit der zahlreiche Synergieeffekte einhergehen. Kunden profitieren künftig vor allem von der Vielfalt an internationalen und multilingualen Trainingslösungen insbesondere in Blended Formaten.

Ingmar J. Rath, Vorstandsvorsitzender der Integrata AG, sieht die Zukunft seines Unternehmens entsprechend positiv: "Durch die Partnerschaft mit Cegos sind wir auch international gut aufgestellt. Die Zusammenführung der deutschen Management- und Vertriebsaufgaben in einer Hand erhöht die Wettbewerbsfähigkeit zusätzlich. Wir freuen uns auf die neuen Herausforderungen und ganz besonders auf unsere neuen Kunden, die über Cegos Deutschland zu uns kommen."

Als führender deutscher Full Service-Qualifizierungsanbieter hat sich die Integrata AG mit ihrem Beitritt zur Cegos Group im vergangenen Jahr den Zugang zu den weltweiten Märkten eröffnet. Durch ihre deutschlandweit starke Präsenz wird sie damit zudem zu einem interessanten Geschäftspartner auch für global agierende Unternehmen.

Integrata AG

Als Unternehmen der Cegos Group ist die Integrata AG der führende deutsche Full Service-Anbieter für Qualifizierungsprojekte und Qualifizierungsprozesse, Trainingslogistik sowie Seminare. Das Unternehmen besteht seit 1964 und ist auf nationaler sowie internationaler Ebene in den Themenbereichen Personalentwicklung, Organisationsentwicklung und Informationstechnologie für seine Kunden tätig. Das Portfolio deckt über 1.200 Kernthemen ab und umfasst klassische sowie digitale Lerninhalte, Lernmethoden und Medien. 150 Berater helfen umfassend bei der Auswahl zielführender Qualifikationsmaßnahmen. 200 festangestellte Mitarbeiter sorgen für eine optimale Organisation und mehr als 1.400 erfahrene Referenten für einen nachhaltigen Wissenstransfer. An 15 Standorten in Deutschland stehen den Teilnehmern neben Seminarräumen auch über 1.000 modern ausgerüstete IT- Arbeitsplätze zur Verfügung. Mit weltweiten Büros und Partnern auf allen fünf Kontinenten ist die Cegos Group immer dicht an ihren Kunden und kann sie international unterstützen. Durch stetige pädagogische und technologische Weiterentwicklung der Lernformate, stellt die Integrata AG den Entwicklungsvorsprung ihrer Kunden ökonomisch und effektiv sicher. Cegos Group und Integrata haben im Jahr 2014 zusammengefasst einen Umsatz von ca. 200 Millionen Euro erwirtschaftet.

Pressekontakt:

Kai Nellinger
kai.nellinger@integrata.de
Integrata AG
Zettachring 4, 70567 Stuttgart
Tel. +49 711 62010 - 201
Fax +49 711 62010 - 216
Original-Content von: Integrata AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Integrata AG

Das könnte Sie auch interessieren: