Integrata AG

Wichtiger Hinweis für die Redaktion: Diese Presseinformation ist eine Aktualisierung der Aussendung vom 05.11.2001

Tübingen (ots) - Unilog Integrata Training AG bringt innovatives Lern- und Hilfesystem auf den Markt / UnIT Teachware: Multimediales Lernen von Softwareprogrammen Mit UnIT Teachware hat die Unilog Integrata Training ein Lern- und Hilfesystem entwickelt, das optimal auf die Bedürfnisse von Anwendern zugeschnitten ist. Die Lektionen des Lernprogramms liegen als multimedial aufbereiteter Film, HTML-Seite mit integrierten Screenshots und als PDF-Format vor. Damit wird unterschiedlichen Lerntypen Rechnung getragen. Eine Hilfefunktion ist in die Applikationen integriert und lässt sich von dort aus über ein Suchfenster direkt in Anspruch nehmen. Für MS Office 2000 Programme bietet die Unilog Integrata Training die ersten vier Produkte an. Ab sofort erhältlich sind UnIT Outlook, UnIT PowerPoint, UnIT Excel und UnIT Word. Die Lernprogramme gliedern sich in jeweils rund 200 Lektionen. Wird jede bearbeitet, so nimmt dies pro Produkt 40 bis 50 Stunden in Anspruch. Die gesamte Laufzeit aller Filme beträgt jeweils 13 Stunden pro Produkt. Da jede Lektion eine in sich abgeschlossene Einheit bildet, kann der User die Reihenfolge beliebig wählen und sich so sein ganz persönliches Pensum zusammenstellen. Möchte er sich zu einem bestimmten Thema gezielt informieren, hat er die Möglichkeit, über eine Suchfunktion die dafür relevanten Lektionen direkt aufzurufen. Um mehr Sicherheit zu gewinnen, wird der Anwender in Übungen zudem aufgefordert, dargestellte Vorgehensweisen im Originalprogramm zu wiederholen. Für Lernprogramm und Suchfunktion sind individuelle Erweiterungen und Anpassungen möglich, die sich schnell und kostengünstig durchführen lassen. Die Unilog Integrata Training AG plant, das Lern- und Hilfesystem auch für die Software anderer Hersteller anzubieten. Im Kundenauftrag entwickelt das Unternehmen UnIT Teachware auch für Individualsoftware. Unilog Integrata AG Die Unilog Integrata AG ist Mitglied der Unilog S.A., die als unabhängiges, europäisches Unternehmen mit deutsch-französischer Identität großen und mittleren Unternehmen ein umfassendes Leistungsangebot in den Bereichen Management, IT-Services und Training bietet. Im Rahmen der Entwicklung der Informationssysteme bezieht sich ihre Tätigkeit insbesondere auch auf die Bereiche e-Business und CRM. Unilog hat gemeinsam mit der italienischen Gruppo Engineering und der spanischen Ibermática die erste europäische Allianz für Informationstechnologien, ESCAN, gegründet. Mit über 5.500 Mitarbeitern erzielte Unilog im Geschäftsjahr 2000 einen Umsatz von 479 Mio. Euro (im ersten Halbjahr 2001 über 6.000 Mitarbeiter, Umsatz 295,6 Mio. Euro). Im deutschsprachigen Raum ist Unilog unter dem Namen Unilog Integrata präsent. Zur Holding Unilog Integrata AG gehören die Unilog Integrata Training AG und die Unilog Integrata Unternehmensberatung GmbH sowie Tochtergesellschaften in Österreich und der Schweiz. Rund 90 der 100 umsatzstärksten deutschen Unternehmen zählen zu den Kunden der Gesellschaften der Unilog Integrata AG. Die Unilog Integrata Training AG ist in Deutschland führender herstellerunabhängiger Anbieter von Seminaren und Qualifizierungsprojekten rund um die Informationstechnologie, Personal- und Organisationsentwicklung (börsennotiert in Berlin, Frankfurt und Stuttgart). Das Angebot der öffentlichen Seminare in 12 Trainingszentren bundesweit umfasst über 500 Themen und wird durch Inhouse-Seminare und Qualifizierungsprojekte ergänzt. Bitte senden Sie uns nach Veröffentlichung ein Belegexemplar zu. Vielen Dank. ots Originaltext: Unilog Integrata AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Weitere Informationen: www.unilog-integrata.de Unilog Integrata AG Abteilung Central Communication Thomas Zippel Tel.: (07071) 409 396 Elmar Probst Tel.: (07071) 409 269 Original-Content von: Integrata AG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: