PlusServer GmbH

PlusServer AG tätigt zwei Akquisitionen: Übernahme von 100% der Anteile an der MESH GmbH und der Mainlab GmbH

Hürth (ots) - PlusServer sichert marktführende Position als Anbieter im Bereich Managed Hosting in Deutschland

Ein weiterer Schritt in Richtung Spitzenposition im deutschen Hostingmarkt ist geschafft: Die PlusServer AG verkündet die hundertprozentige Übernahme der Unternehmen MESH GmbH aus Düsseldorf und Mainlab GmbH aus Frankfurt am Main. Damit erreicht PlusServer eine marktführende Position in Deutschland im Bereich Managed Hosting. Zudem sichert sich PlusServer die Expertise der akquirierten Unternehmen in den Bereichen Managed Colocation- und Cloud-Services. Insgesamt wächst das Umsatzvolumen der PlusServer AG durch die beiden Transaktionen um einen achtstelligen Betrag.

"Wie jedes Unternehmen möchte die MESH GmbH ihre Standards für die Kunden und Mitarbeiter nicht nur aufrechterhalten, sondern immer weiter verbessern. Mit der PlusServer AG als hundertprozentigem Gesellschafter haben wir uns daher die Unterstützung eines finanzstarken Partners und erfahrenen Hostinganbieters gesichert, welcher die Entwicklung unseres Unternehmens kontinuierlich vorantreiben wird", erklärt Claudia Gharavi, die auch nach der Akquise Geschäftsführerin der MESH GmbH bleibt.

Matthias Hennrich, einer der beiden Geschäftsführer von Mainlab, fügt hinzu: "Da sich alle drei Unternehmen hervorragend in ihren jeweiligen Kernkompetenzen ergänzen, ergeben sich optimale Synergieeffekte und Geschäftschancen. Zwischen PlusServer und Mainlab gibt es bereits eine langjährige Zusammenarbeit im Bereich Backbone. Eine noch intensivere Verschmelzung war nun der nächste logische Schritt, um für die Kunden beider Firmen weitere Vorteile zu erschließen."

Für PlusServer-Vorstand Thomas Strohe war die Akquisition der Unternehmen ebenfalls ein logischer Schritt in Richtung Zukunft: "Unsere Strategie ist ganz klar auf Wachstum ausgerichtet", gibt er zu verstehen. "Da hier alle Marken vom Zusammenschluss profitieren, wird die Wachstumsstrategie optimal unterstützt: Die Marke PlusServer wird durch die Managed-Colocation- und Cloud-Expertise von MESH und Mainlab ergänzt. Zugleich profitieren die übernommenen Firmen von unserem Infrastruktur-Knowhow, dem mehrfach ausgezeichneten Rechenzentrum datadock sowie unserer Managed-Hosting-Expertise."

Über die PlusServer AG

Mit über zwei Millionen aktiven Websites sowie rund 40.000 Kundensystemen in zwei eigenen Rechenzentren in Europa und den USA ist die PlusServer AG einer der weltweiten Marktführer im dedizierten Hosting seit über 15 Jahren. Neben hochverfügbaren E-Commerce-Lösungen bietet die Marke PlusServer individuelle Serverinfrastrukturen. Zu den Kunden gehören vor allem mittelständische Unternehmen sowie Großkonzerne.

Über die MESH GmbH

MESH ist ein europaweit tätiger Internet-Infrastruktur-Serviceprovider mit Hauptsitz in Düsseldorf. Lösungen wie Cloud Computing und Managed Rechenzentrums-Infrastrukturen, die bisher aufgrund ihrer Kapitalintensität und Komplexität Großunternehmen vorbehalten waren, macht MESH dem Mittelstand zugänglich. Für die Kunden entwickelt das Unternehmen nach einem "Solution-as-a-Service"-Ansatz individuell passende, zukunftssichere und qualitativ hochwertige IT-Infrastrukturen und Services.

Über die Mainlab GmbH

Mainlab wurde im Jahr 2001 gegründet. Zu den Schwerpunkten des Unternehmens zählt die hochverfügbare Colocation an mehreren Standorten in Frankfurt am Main und in Amsterdam sowie Managed Hosting von Cloud-Infrastrukturen im Bereich IaaS auf Basis von VMware. Zu den Mainlab-Kunden zählen ausschließlich Geschäftskunden mit Schwerpunkt Mittelstand aus Deutschland aber auch aus dem internationalen Ausland, die eine zuverlässige IT im europäischen Raum benötigen.

Pressekontakt:

PlusServer AG, Thomas Strohe 
Telefon: +49 2233 / 612 3304
presse@plusserver.de
www.plusserver.de
Original-Content von: PlusServer GmbH, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: