Gruner+Jahr, SCHÖNER WOHNEN: SCHÖNER WOHNEN-KOLLEKTION präsentiert Farbtypologie: Klare Farben für Mutige und Pastellfarben für sonnige Gemüter (BILD)

Medien,Psychologie,Immobilien,Verlag,Wohnen,Ratgeber

SCHÖNER WOHNEN-KOLLEKTION präsentiert Farbtypologie: Klare Farben für Mutige und Pastellfarben für sonnige Gemüter (BILD)

   

Hamburg (ots) - 13.02.2013 - Das SCHÖNER WOHNEN Kollektionsmagazin 2013, das der ab heute erhältlichen Ausgabe von Europas größtem Wohnmagazin SCHÖNER WOHNEN beiliegt, zeigt, welche Töne gut harmonieren und zu welchen Bewohner-Typen sie passen.

Klare Farben für Mutige

Klare Farben dominieren und sind am liebsten unter ihresgleichen. Deshalb verträgt sich Rot am Besten mit seinen Farb-Schwestern Orange, Rosa und Pink. Grün, Blau oder Gelb werden höchstens als Akzente geduldet. Selbst der größte Fan streicht keinen einzigen Raum in einer einzigen Knallfarbe, aber eine rote Wand hat schon manchem Zimmer zu mehr Charakter verholfen. Klare Farben spielen auch gern mit Schwarz, Weiß oder Grau, weil die Ihre Strahlkraft hervorheben.

Für wen? Die Farben des Regenbogens sprechen eine sehr deutliche Sprache. Deshalb sind sie eher etwas für Mutige. Möbel sollten sich entweder farblich anpassen oder neutral und ruhig sein.

Passende SCHÖNER WOHNEN-Trendfarben: "Mandarino" und "Amarena"

Pastellfarben für Menschen mit sonnigem Gemüt

Bei den Pastellfarben geht es gleichberechtigt zu. Die sanften, mit Weiß abgemischten Töne lassen sich alle problemlos miteinander kombinieren, ohne dass der Raum zu bunt wirkt. Sie schließen aber auch mit einer klaren Farbe oder einem Ton aus der dunklen Skala Freundschaft. Diese sogenannten Eiscremefarben wirken jung und frisch.

Für wen? Pastellfarben sind leiser und flüstern eher, als dass sie schreien, und sind etwas für Menschen mit sonnigem Gemüt. In allen Schattierungen bilden sie einen freundlichen, hellen Hintergrund für Möbel und Accessoires.

Passende SCHÖNER WOHNEN-Trendfarbe: "Sweets"

Gedeckte Töne für Menschen, die Beständigkeit mögen

Gedeckte Töne nennt man Schattenfarben, weil sie in die dunkle Richtung abgemischt werden. Dadurch wirken sie, als lägen sie im Schatten. Sie geben Räumen Tiefe und vertragen sich alle untereinander, lassen sich aber auch mit hellerem Pastell ein oder bilden einen ruhigen Background für leuchtende Töne.

Für wen? Die gedeckte Farbskala wirkt stimmungsvoll, so als summten die dunklen Töne ganz entspannt vor sich hin. Da sie besonders zeitlos sind, vermitteln sie Geborgenheit und Beständigkeit. Sie sind zurückhaltend und überlassen Möbeln und Bildern den großen Auftritt.

Passende SCHÖNER WOHNEN-Trendfarben: "Mocca" und "Manhatten"

Kostenfreies Bildmaterial senden wir auf Anfrage gerne zu.

Mehr Informationen zu Wohnen mit Farbe und der Farbtypologie gibt es im SCHÖNER WOHNEN Kollektionsmagazin. Highlight der diesjährigen SCHÖNER WOHNEN-KOLLEKTION sind die acht neuen SCHÖNER WOHNEN-Trendfarben "Amarena", "Bamboo", "Frozen", "Jade", "Mandarino", "Manhatten", "Mocca" und "Sweets". Die SCHÖNER WOHNEN-Trendfarben sind im Baumarkt erhältlich. Ein 2,5 Liter-Gebinde kostet ca. 25 Euro.

Über die SCHÖNER WOHNEN-KOLLEKTION

Die SCHÖNER WOHNEN-KOLLEKTION besteht aus Farben, Tapeten, Teppichen, Parkett, Paneele, Laminat, Vinyl, Fliesen, Stoffen, Outdoor und Fensterdekoration. Die Produkte sind untereinander kombinierbar und machen so stilvolles, zeitgemäßes Wohnen ganz einfach und zu erschwinglichen Preisen möglich. Die SCHÖNER WOHNEN-KOLLEKTION ist in Bau-, Fach- und Möbelmärkten erhältlich. Mit dem ebenfalls zur Kollektion gehörendem SCHÖNER WOHNEN-HAUS hat SCHÖNER WOHNEN zudem seine Vision vom zukunftsweisenden Wohnen mit innovativem Energiekonzept umgesetzt. Mehr Informationen und Händlersuchen gibt es auf: www.schoener-wohnen.de/kollektion.

Pressekontakt:

G+J LIFE
Petra Rulsch
Leitung PR / Kommunikation
Am Baumwall 11
20459 Hamburg
Telefon: +49 (0) 40 / 37 03 - 55 04
Email: rulsch.petra@guj.de
www.schoenerwohnen.de
www.guj.de


SCHÖNER WOHNEN
Verena Steinkamp
Referentin PR / Kommunikation
Am Baumwall 11
20459 Hamburg
Telefon: +49 (0) 40 / 37 03 - 24 77
Email: steinkamp.verena@guj.de
www.schoenerwohnen.de
www.guj.de