Deutsche Gesellschaft für Neurologie

Presseeinladung zum Neurologenkongress 2015: Meilensteine in der Therapie des Gehirns und der Nerven
Deutschen Gesellschaft für Neurologie erwartet rund 6000 Experten vom 23.-26.9. in Düsseldorf

Berlin (ots) - Die Erforschung des Gehirns bringt laufend neue Diagnose- und Therapiemöglichkeiten für neurologische Erkrankungen wie Multiple Sklerose, Parkinson, Demenzen, Epilepsien, Schlaganfall, Schwindel oder Migräne. Ein aktuelles Thema ist die unterschätzte Bedeutung der Darmflora für die Gehirngesundheit. Außerdem die kürzlich verschärften Regeln in der Hirntoddiagnostik und eine revolutionäre neue Schlaganfalltherapie. Journalisten bietet einer der größten Medizinkongresse Deutschlands Gelegenheit für Gespräche mit den führenden Köpfen der Neuromedizin. Aktuelle Themen präsentiert die DGN in zwei Pressekonferenzen im CCD Congress Center Düsseldorf:

Auftaktpressekonferenz: Mensch im Blick - Gehirn im Fokus Mittwoch, 23.09.2015, 10:00 - 11:00 Uhr

Prof. Hans-Jürgen Hartung, Düsseldorf: Der DGN-Kongress: Mensch im Blick - Gehirn im Fokus

Prof. Ralf Gold, Bochum: Neurologie - die unterschätzte Erfolgsmedizin

Prof. Hartmut Wekerle, München: Hirnforschung im Darm: Wie die Darmflora das Gehirn krank macht - und wie sie es schützt

Dr. Andreas Horn, erster Thiemann-Fellow 2015, und Dr. Jürgen Broschart, GEO-Redakteur und Träger des Journalistenpreis Neurologie:Das geplante Wunder - Parkinson-Patient befragt Forscher

   --- 
   Fachpressekonferenz - Update Neurologie 
   Freitag, 25.09.2015, 11:30 - 12:30 Uhr 
   Führende Forscher präsentieren wichtige therapeutische Neuerungen
   sowie zwei bislang unveröffentlichte MS-Studien: 
   Prof. Hans-Christoph Diener, Essen 
   Die Bedeutung von Leitlinien für die neurologische Versorgung

   Prof. Richard Dodel, Marburg 
   Die S3-Leitlinien Parkinson und Demenz: Was gibt es Neues?

   Prof. Joachim Röther, Hamburg 
   Die S3-Leitlinie Sekundärprävention des Schlaganfalls: Vorausschau
   auf Teil II: Lebensstil-Faktoren und kardiologische Interventionen

   Prof. Hans-Christoph Diener, Essen 
   Mechanische Thrombektomie: eine Revolution in der 
   Schlaganfalltherapie

   Prof. Heinz Wiendl, Münster 
   Update MS/Modulation von Interleukin-2 als neue Therapieform bei 
   Multiples Sklerose

   Prof. Aiden Haghikia, Bochum 
   Darm-Hirn-Achse: Fettsäuren-Diät gegen Multiple Sklerose 
   Programm und Anmeldung auf www.dgnkongress.org und unter
http://ots.de/COrma 

Pressekontakt:

Pressestelle der DGN
E-Mail: presse@dgn.org, Tel: +089 46148622
Original-Content von: Deutsche Gesellschaft für Neurologie, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Deutsche Gesellschaft für Neurologie

Das könnte Sie auch interessieren: