KfW

KfW Award GründerChampions 2016: Große Preisverleihung in Berlin kürt die Sieger

Frankfurt am Main (ots) -

   KfW Award GründerChampions mit einem Preisgeld von insgesamt 
35.000 Euro gestern Abend im Bundeswirtschaftsministerium vergeben 

Aus 16 Landessiegern wurde die Firma Havelländische Zink-Druckguss GmbH & Co. KG aus Brandenburg zum Bundessieger

Publikumssieger ist das Tandemploy aus Berlin

Die diesjährigen KfW Awards GründerChampions stehen fest: Die Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie Iris Gleicke und KfW-Direktorin Dr. Katrin Leonhardt überreichten gestern Abend die Preise an die 16 Landessieger KfW Award Gründer-Champions (alle Unternehmen/Presseerklärung vom 4.10.2016 finden Sie auf www.kfw.de/award). Vergeben wurde zudem der Bundessieger, der Publikumspreis und ein Sonderpreis "Nachfolge". Alle Preisträger eint, aus hervorragenden Geschäftsideen ein erfolgreiches Unternehmen geschaffen zu haben. Insgesamt ist der Wettbewerb mit 35.000 Euro do-tiert.

Bundessieger wurde in diesem Jahr der brandenburgische Landessieger, die Firma Havelländische Zink-Druckguss GmbH & Co. KG mit Sitz in Premnitz. Sie konnte sich als führender Anbieter für Zink-Druckgusserzeugnisse gegen die 15 weiteren Landessieger durchsetzen. Im Rahmen der gestrigen Preisverleihung und Auftaktveranstaltung der Deutschen Gründer- und Unternehmertage (deGUT) im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie in Berlin vor etwa 300 Gästen konnte Unternehmenschef Petar Marovic die Auszeichnung und das Preisgeld von insgesamt 10.000 Euro entgegennehmen. Ausgewählt wurde das Siegerunternehmen durch eine Jury von Vertreterinnen und Vertretern aus Politik und Wirtschaft, Landesförderinstituten sowie Industrie- und Handelskammern.

Der Publikumspreis, der mit 5.000 Euro dotiert ist, wurde von den Gästen per SMS während der Preisverleihung aus den Reihen der Landessieger gewählt: Das Berliner Unternehmen Tandemploy mit seinen beiden Gründerinnen Anna Kaiser und Jana Tepe erhielt die Auszeichnung. Auf tandemploy.com treffen an Jobsharing interessierte Menschen durch ein Matching auf passende Tandempartner und finden Firmen, die diesem Arbeitsmodell offen gegenüberstehen.

Zudem wurde während der Abendveranstaltung ein Sonderpreis für eine erfolgreiche Unternehmensnachfolge vergeben: Die Özcan Getränke GmbH aus Berlin erhielt den mit 5.000 Euro dotierten Preis für die gelungene Übernahme. Chefin Dilek Özan hatte das Unternehmen von ihrem Vater übernommen.

Der Titel "GründerChampion" ist in den 18 Jahren seines Bestehens zu einer Qualitätsauszeichnung für junge Unternehmen geworden. Bei dem Unternehmenswettbewerb der KfW Bankengruppe konnten sich in diesem Jahr Unternehmen ab dem Gründungsjahr 2011 bewerben.

Hinweis:

Weitere Informationen und Fotos der Preisträger und der feierliche Preis-verleihung finden Sie unter https://www.kfw.de/awards.

Pressekontakt:

KfW, Palmengartenstr. 5 - 9, 60325 Frankfurt
Kommunikation (KOM)
Tel. +49 (0)69 7431 4400, Fax: +49 (0)69 7431 3266,
E-Mail: presse@kfw.de, Internet: www.kfw.de
Original-Content von: KfW, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: KfW

Das könnte Sie auch interessieren: