KfW

Starke inländische Nachfrage nach 5-jähriger KfW-Benchmark

Frankfurt (ots) - Die KfW hat heute eine Euro-Anleihe mit einer Laufzeit von fünf Jahren und einem Volumen von 5 Mrd. EUR begeben. Damit ist es der KfW bereits in den ersten Wochen des Jahres gelungen, eine 10- und eine 5- jährige Euro Benchmark-Anleihe erfolgreich zu platzieren, und dies im eher schwierigen Marktsegment für lange Laufzeiten.

Die Euro Benchmark II/2009 mit Fälligkeit am 25. Februar 2014 zahlt einen Kupon von 3,125 % p. a. und hat einen Emissionspreis von 99,754 (Rendite 3,179 %). Dies entspricht einem Renditeaufschlag von 111,4 Basispunkten über der im Oktober 2013 fälligen Bundesobligation. Federführer der Transaktion sind Citi, Deutsche Bank und UBS Investment Bank. Wie alle KfW-Anleihen wird auch diese von Fitch Ratings, Moody's und Standard & Poor's mit der höchsten Bonitätsnote (AAA / Aaa / AAA) bewertet.

In den vergangenen Monaten unterstützen inländische Investoren insbesondere die Kapitalmarktransaktionen ihrer nationalen staatsgarantierten Emittenten. Daher entschied sich die KfW bei der heutigen Emission zu einer neuen Syndikatsstruktur: Deutsche Banken mit sehr gutem Zugang zu inländischen Investoren erhielten eine deutlich hervorgehobene Rolle und konnten über EUR 900 Mio. bei vorwiegend neuen KfW-Investoren platzieren; insgesamt beliefen sich die Zeichnungsaufträge aus Deutschland auf knapp EUR 2 Mrd. des Orderbuchs. "Die verstärkte Einbeziehung deutscher Banken in die Vermarktung hat erheblich zum Erfolg der Transaktion beigetragen und ein Anleihevolumen von EUR 5 Mrd. ermöglicht. Das ist auch ein Vorteil für internationale Investoren, die die damit verbundene höhere Liquidität schätzen.", so Dr. Günther Bräunig, Mitglied des Vorstands der KfW und ergänzte: "Wir haben wieder einmal gezeigt, dass wir flexibel auf neue Marktentwicklungen reagieren. Die deutliche Überzeichnung der Transaktion reflektiert den marktgerechten Preis der Emission und unterstreicht das Vertrauen der Anleger in die KfW".

Nicht zuletzt durch die neue Syndikatsstruktur füllte sich das Orderbuch nach der Eröffnung am Dienstagmorgen sehr schnell. Das Buch wurde bereits am frühen Mittwochmorgen geschlossen und belief sich auf 6,2 Mrd. EUR mit rund 380 Einzelorders. Die Vermarktung der Emission erfolgte zu Mid Swaps +45 bis +50; jedoch konnte die Emission aufgrund der starken Nachfrage zu Mid Swaps +47 abgeschlossen werden.

Die sektorale Aufteilung des Orderbuchs der Anleihe ergibt folgendes Bild:

Aufteilung nach Arten von Investoren:

Banken: 42 % 
Fonds: 31 % 
Zentralbanken: 12 % 
Versicherungen: 9 % 
Andere: 6 % 
Aufteilung nach Regionen:

Europa: 89 %
- Deutschland: 32 %
- Großbritannien: 12 %
- Schweiz: 9 %
- Frankreich: 8 %
Asien: 6 % 
Amerika: 2 % 
Andere: 3 % 

Die KfW hat für 2009 einen Refinanzierungsbedarf in Höhe von rund 75 Mrd. EUR angekündigt. Mit der aktuellen Emission beläuft sich das in diesem Jahr bislang am Kapitalmarkt refinanzierte Volumen auf 21,7 Mrd. EUR. Die Benchmark-Programme machen dabei den Großteil aus; so hat die KfW seit Jahresbeginn, einschließlich der heutigen Emission, bereits 8 Mrd. EUR in zwei Transaktionen im Rahmen ihres Euro Benchmark-Programms sowie 7 Mrd. USD in zwei Transaktionen innerhalb ihres USD-Programms aufgenommen.

Diese Pressemitteilung stellt kein Angebot zum Kauf von Wertpapieren in den USA dar. Wertpapiere dürfen in den USA nur mit vorheriger Registrierung oder ohne vorherige Registrierung nur aufgrund einer Ausnahmeregelung verkauft oder zum Kauf angeboten werden. Die KfW registriert die in dieser Pressemitteilung beschriebenen Wertpapiere in den USA zum Verkauf. Das Angebot zum Kauf der Wertpapiere wird in den USA nur auf Grundlage eines Prospekts erfolgen, der von der KfW zur Verfügung gestellt wird und detaillierte Informationen über KfW, ihre Geschäftsleitung, ihre Jahresabschlüsse sowie Informationen über die Bundesrepublik Deutschland enthalten wird.

Ausstattungsmerkmale  
KfW Euro Benchmark II/2009 - 3,125 %
- Laufzeit bis 25. Februar 2014 - 
ISIN: DE000A0XXM38 
Emittentin: KfW 
Garantin: Bundesrepublik Deutschland R
ating: AAA (Fitch Ratings) / Aaa (Moody's) / AAA (Standard & Poor's) 
Betrag: 5.000.000.000 EUR 
Laufzeit: 25. Februar 2009 - 25. Februar 2014 
Kupon: 3,125 % p.a 
Re-offer-Preis: 99,754 
Rendite: 3,179 % p.a. 
Format: Globalanleihe 
Börsennotierung: Frankfurt 
Lead Manager (3):
Citi 
Deutsche Bank 
UBS 
Senior Co-Lead Manager (5):
DekaBank 
Dresdner Kleinwort 
DZ Bank 
Landesbank Baden-Württemberg 
Unicredit (HVB)

Co-Lead Manager (8):
Banca Akros Gruppo BPM 
Barclays 
BNP 
Danske Bank A/S 
HSBC 
Morgan Stanley 
Nomura 
Royal Bank of Scotland 
Selling Group (8):
Calyon 
Fortis 
ING 
Natixis 
Nordea Bank Danmark A/S 
Santander 
SEB 
Société Générale Corporate & Investment Banking 

Pressekontakt:

KfW, Palmengartenstraße 5-9, 60325 Frankfurt
Kommunikation (KOM)
Tel. 069 7431-4400, Fax: 069 7431-3266,
E-Mail: presse@kfw.de, Internet: www.kfw.de

Original-Content von: KfW, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: KfW

Das könnte Sie auch interessieren: