Fraktion DIE LINKE.

PDS-Vorsitzende Zimmer: Krieg in Afghanistan sofort beenden

    Berlin (ots) -          Die Vorsitzende der PDS, Gabriele Zimmer, erklärt:          Mit Recht fordert der diesjährige Friedensnobelpreisträger und UN-Generalsekretär, Kofi Annan die Beendigung des Afghanistan-Krieges.          Eine schnelle Festnahme Bin Ladens und der Kräfte von Al Kaida wird bereits vom US-Verteidigungsminister ausgeschlossen. Trotzdem gehen die Luftschläge unvermindert weiter. Getroffen aber werden immer mehr Unschuldige. Hilfslieferungen an Millionen notleidender Flüchtlinge werden unmöglich gemacht.          Wir fordern den Bundeskanzler auf, endlich seine Position unbedingter Gefolgstreue gegenüber den USA aufzugeben und seiner Verantwortung als Repräsentant einer Nation nachzukommen, die sich nie wieder der Mitwirkung an einem Angriffskrieg schuldig machen wollte.

    Herr Bundeskanzler, im Namen der Menschlichkeit unterstützen Sie
die Forderung von Kofi Annan und setzen Sie sich für eine friedliche
Konfliktlösung unter dem Dach der UNO ein.
    
    
ots Originaltext: PDS
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Hendrik Thalheim
amt. Pressesprecher
Tel. 030/24009-641

Original-Content von: Fraktion DIE LINKE., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Fraktion DIE LINKE.

Das könnte Sie auch interessieren: