Fraktion DIE LINKE.

Oskar Lafontaine: Beteiligung der Bundeswehr am Krieg in Afghanistan beenden

    Berlin (ots) - Der Vorsitzende der Partei DIE LINKE, Oskar Lafontaine, erklärt zu den schweren Gefechten nahe Kundus:

    "Wir bedauern den Tod der deutschen Soldaten. Wir bedauern den Tod der afghanischen Soldaten und den Tod aller Menschen, die Opfer des Krieges in Afghanistan wurden. Wir trauern mit ihren Angehörigen. Wir fordern Bundesregierung und Bundestag auf, die Beteiligung der Bundeswehr am Krieg in Afghanistan zu beenden."

Pressekontakt:
Hendrik Thalheim
Pressesprecher
Fraktion DIE LINKE. im Bundestag
Platz der Republik 1
11011 Berlin
Telefon +4930/227-52800
Telefax +4930/227-56801
pressesprecher@linksfraktion.de

Original-Content von: Fraktion DIE LINKE., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Fraktion DIE LINKE.

Das könnte Sie auch interessieren: