Fraktion DIE LINKE.

Petra Pau: Bombodrom-Pläne sind Kampfansage gegen eine ganze Region

    Berlin (ots) - Laut "Potsdamer Neueste Nachrichten" soll die Kyritz-Ruppiner Heide künftig als kombinierter Luft-Boden-Schießplatz für die Bundeswehr und weitere NATO-Mitgliedsstaaten genutzt werden. Dazu erklärt Petra Pau, Mitglied im Vorstand der Fraktion DIE LINKE:

    Diese Pläne sind eine Kampfansage gegen eine ganze Region und ihre Zukunft.

    Zugleich werden damit die Landesparlamente von Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern düpiert, die sich unisono gegen das so genannte Bombodrom ausgesprochen haben.

    Niemand sollte sich über allgemeinen Demokratieverdruss beklagen, wenn sich die Bundespolitik so über den erklärten Willen der Bürgerinnen und Bürger hinwegsetzt.

Pressekontakt:
DIE LINKE.
Fraktion im
Bundestag
Hendrik Thalheim
Tel.:  030/22752800
Mobil: 0172/3914261
Mail: pressesprecher@linksfraktion.de

Original-Content von: Fraktion DIE LINKE., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Fraktion DIE LINKE.

Das könnte Sie auch interessieren: