Fraktion DIE LINKE.

Keine Festlegung zu Kandidaturen bei Bundespräsidentenwahl

    Berlin (ots) - Zur Meldung der Rheinischen Post, die Linke hätte sich auf eine Unterstützung von Gesine Schwan als Kandidatin der SPD für das Bundespräsidentenamt geeinigt, erklärt der Sprecher der Fraktion DIE LINKE, Hendrik Thalheim:

    Diese Meldung ist falsch. Die Linke wird ihre Entscheidung über ihr Verhalten zu Kandidaturen bei der Bundespräsidentenwahl erst treffen, wenn die Zusammensetzung der Bundesversammlung und die Kandidaturen bekannt sind.

Pressekontakt:
DIE LINKE.
Fraktion im
Bundestag
Hendrik Thalheim
Tel.:  030/22752800
Mobil: 0172/3914261
Mail: pressesprecher@linksfraktion.de

Original-Content von: Fraktion DIE LINKE., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Fraktion DIE LINKE.

Das könnte Sie auch interessieren: