Kindernothilfe

Kindernothilfe richtet erste Kinderzentren ein
Weiteres Hilfsteam der Kindernothilfe auf dem Weg

Port-au-Prince, Duisburg (ots) - Die Kindernothilfe wird voraussichtlich heute den Betrieb des ersten Kinderzentrums in Port-au-Prince aufnehmen. Das berichtet der Kindernothilfe-Koordinator Ruben Wedel aus der Krisenregion. Die Kinder erhalten dort Nahrung und Wasser, werden physisch und psychisch versorgt, begleitet und vor allem geschützt. "Kinder sind in Katastrophensituationen besonders gefährdet", so Dietmar Roller, Auslandsvorstand der Kindernothilfe. "Neben der Soforthilfe ist vor allem wichtig, dass die Kinder registriert werden. Nur so werden sie vor Übergriffen und Gewalt geschützt und ihre Rechte nicht verletzt." Die Kindernothilfe weist besonders auf die Gefahr einer Verletzung von Artikel 3, 7 und 8 der Kinderrechtskonvention hin. Das Wohl des Kindes muss geschützt werden, jedes Kind hat ein Recht auf Namen und Identität. Dietmar Roller: "Schon vor dem Beben war die Sicherheit von Kindern in Haiti ein Problem. Viele Kinder wurden an Haushalte verkauft und ausgebeutet. Jetzt ist es ganz wichtig, dass die Kinder vor weiterer Gewalt bewahrt werden." Mit Hilfe ihrer Koordinatoren Ruben Wedel und Alinx Jean-Baptiste in Port-au-Prince plant die Kindernothilfe die Einrichtung weiterer Kinderzentren.

Im Laufe des Tages wird ein weiteres Hilfsteam mit Ärzten und Koordinatoren der Kindernothilfe die Krisenregion erreichen. Durch die Unterstützung von Ein Herz für Kinder und Air Berlin konnte das Hilfswerk gestern zusammen mit ihrem Partner humedica 30 Tonnen Hilfsgüter auf den Weg schicken. Die Kindernothilfe hat in Port-au-Prince und unmittelbarer Umgebung mehrere Kinderhilfsprojekte, mit denen sie mehr als 5000 Kinder erreicht. Fünf der Projekte sind von der Katastrophe betroffen und weitestgehend zerstört.

Pressekontakt:

Tanja Wiese, 0203-7789-150, 0178-2329667
Angelika Böhling, 0203-7789-242, 0178-8808013
Original-Content von: Kindernothilfe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kindernothilfe

Das könnte Sie auch interessieren: