Mondelez International

Toblerone - Ein Zacken für jeden Erdenbürger
Eröffnung der 100 Jahre Toblerone Ausstellung in Köln

Toblerone Werbeplakat aus dem Jahr 1938, vom 28.08.-26.09.2008 zu besichtigen in der 100 Jahre Toblerone Ausstellung im Schokoladenmuseum Köln. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de - Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck bitte unter Quellenangabe: "obs/Kraft Foods Deutschland"

Köln (ots) - Heute wurde im Schokoladenmuseum Köln die Wanderausstellung zum 100jährigen Jubiläum der Toblerone eröffnet. Seit Anfang des Jahres tourt die Wanderausstellung durch die Schweiz, wo sie bereits rund 200.000 Schokoladenfans begeistert hat. In Deutschland gastiert sie nun vom 28. August bis 26. September 2008 exklusiv im Schokoladenmuseum in Köln.

Die Ausstellung "100 Jahre Toblerone" im Kölner Schokoladenmuseum zeigt erstmals Zeitdokumente, Bilder und originale Exponate gesammelt aus 100 Jahren Erfolgsgeschichte. Wer sie gesehen hat, erkennt spätestens dann, dass ein Jahrhundert Schweizer "Schoggi" nicht nur für "zackigen Genuss", sondern auch für ein beachtliches Stück Schweizer Wirtschafts- und internationaler Markengeschichte steht.

Zu sehen ist u. a. die erste Toblerone Verpackung aus dem Jahr 1908, deren Ähnlichkeit zur heutigen Verpackung verblüffend ist - die Bewahrung des Originals ist ein Teil der Markenführungsstrategie von Toblerone. Gleichzeitig zeigen zahlreiche Plakate, Sammelbilder, original Emaille-Werbetafeln sowie unterschiedliche Beispiele von vergangenen und aktuellen TV-Kampagnen die starke Innovationskraft, die diese Marke seit einem Jahrhundert prägt. Auf der Reise durch ein Jahrhundert Toblerone erfahren die Besucher sogar einige Details über das am besten gehütete Geheimnis der Toblerone - den erlesenen Zutaten, die zum Teil die halbe Welt umrunden, bevor sie im Toblerone Werk in Bern verarbeitet werden. Nur und ausschließlich dort entstehen alle Toblerone Produkte, die heute in mehr als 120 Ländern der Erde verkauft werden und somit das Gütesiegel "Schweizer Qualitätsschokolade" tragen. Im Jahr 2007 beispielsweise wurde in Bern umgerechnet ein Zacken Toblerone für jeden Erdenbürger hergestellt.

Kraft Foods (NYSE:KFT) ist einer der weltweit führenden Lebensmittelhersteller. Im Jahr 2007 haben seine rund 100.000 Mitarbeiter einen Umsatz von rund 37 Milliarden US$ erwirtschaftet. Mit einer vielfältigen Produktpalette erfüllt das Unternehmen bereits seit über einem Jahrhundert erfolgreich Konsumentenwünsche. In rund 180 Produktionsstätten werden starke Marken wie Jacobs und Mastro Lorenzo Kaffee, das Heißgetränke-System Tassimo, Milka, Suchard, Toblerone, Mirabell und Côte d'Or Schokolade sowie Philadelphia Frischkäse in bester Qualität für mehr als 150 Länder hergestellt. In Deutschland, Österreich und der Schweiz gehört Kraft Foods zu den führenden Herstellern in den Kategorien Kaffee, Schokolade und Käseprodukte. Kraft Foods Inc. ist im Standard and Poor´s 100 Index vertreten sowie im Dow Jones Sustainability Index und Ethibel Sustainability Index gelistet. Weitere Informationen finden Sie unter www.kraft.com und www.kraftfoods.de.

Das Schokoladenmuseum Köln - Erstes Schiff im Rheinauhafen Einem Schiff aus Glas und Metall gleich, liegt das Museum, das - mit 690.000 Besuchern allein im Jahr 2007 - zu den zehn erfolgreichsten Museen Deutschlands gehört, in Domnähe an der Spitze des Rheinauhafens. Das kulturgeschichtliche Museum bietet auf drei Ebenen - anschaulich für Klein und Gross - einen umfassenden Blick auf die 3000-jährige Kulturgeschichte der Schokolade sowie die heutige Herstellung von Schokoladentafeln, Hohlfiguren oder Pralinen. Krönender Abschluss eines jeden Besuchs ist der drei Meter hohe Schokoladenbrunnen, an dem jeder die köstliche Leckerei probieren kann. Im Oktober 2008 - zum 15. Geburtstag - schenkt das Museum sich und seinen Besuchern neue Ausstellungsräume. Anbau, Ernte und Handel mit Kakao, die Bestandteile von Schokolade und wie sie auf Körper und Geist wirken, werden anschaulich und interaktiv präsentiert. Das Schokoladenmuseum ergänzt seine Präsenzausstellung regelmäßig durch Sonderausstellungen wie aktuell "100 Jahre Toblerone" oder z.B. ab 27. November 08 "Die Nacht der bunten Teller" mit besonderen Gabentellern aus einer Privatsammlung.

Pressekontakt:

Pressekontakt Kraft Foods Deutschland:
Güde Lassen, Tel.: 0421 599 4329; E-Mail: Glassen@krafteurope.com

Pressekontakt 100 Jahre Toblerone:
Martina Kafka, Euro RSCG ABC Hamburg
Tel.: 040/ 431 75-178; E-Mail: martina.kafka@eurorscgabc.de

Pressekontakt Schokoladenmuseum Köln:
Astrid Hage, Susanne Faßbender; Tel.: 0221 / 931 888-13;
E-Mail: marketing@schokoladenmuseum.de

Original-Content von: Mondelez International, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mondelez International

Das könnte Sie auch interessieren: