BVR Bundesverband der dt. Volksbanken und Raiffeisenbanken: BVR-Studie zum Immobilienmarkt: Steigerungen der Mietpreise durch Anreize zum Wohnungsbau entgegenwirken (FOTO)

BVR-Studie zum Immobilienmarkt: Steigerungen der Mietpreise durch Anreize zum Wohnungsbau entgegenwirken (FOTO)

Berlin (ots) - Der Wohnungsmarkt in Deutschland lässt zum Teil kräftige Wachstumsraten bei Kauf- und Mietpreisen in deutschen Ballungsräumen erkennen, so der Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR) in einer aktuellen ... weiter zur Pressemitteilung von BVR Bundesverband der dt. Volksbanken und Raiffeisenbanken

BVR Bundesverband der dt. Volksbanken und Raiffeisenbanken: BVR zum Weltspartag: Niedrigzinsen drücken die Sparquote (BILD)

BVR zum Weltspartag: Niedrigzinsen drücken die Sparquote (BILD)

Berlin (ots) - Die Sparanstrengungen der Bundesbürger schwächen sich moderat, aber kontinuierlich ab. Die Sparquote, das Verhältnis von Sparsumme und verfügbarem Einkommen, sank im vergangenen Jahr um 0,1 Prozentpunkte auf 10,3 Prozent. In den ... weiter zur Pressemitteilung von BVR Bundesverband der dt. Volksbanken und Raiffeisenbanken

BVR Bundesverband der dt. Volksbanken und Raiffeisenbanken: Kinder und Jugendliche gehen mit "jugend creativ" auf Traumreise / Internationaler Jugendwettbewerb startet in die 44. Runde

Kinder und Jugendliche gehen mit "jugend creativ" auf Traumreise / Internationaler Jugendwettbewerb startet in die 44. Runde

Berlin (ots) - Am 1. Oktober ist es soweit: Der Internationale Jugendwettbewerb "jugend creativ" der Volksbanken und Raiffeisenbanken startet unter der Schirmherrschaft von Kinder- und Jugendbuchautorin Cornelia Funke in eine neue Runde. ... weiter zur Pressemitteilung von BVR Bundesverband der dt. Volksbanken und Raiffeisenbanken

BVR Bundesverband der dt. Volksbanken und Raiffeisenbanken: BVR-Studie: Sparneigung der Deutschen sinkt unter dem Einfluss niedriger Zinsen / Sparlücke liegt bei durchschnittlich 102 Euro pro Monat (BILD)

BVR-Studie: Sparneigung der Deutschen sinkt unter dem Einfluss niedriger Zinsen / Sparlücke liegt bei durchschnittlich 102 Euro pro Monat (BILD)

Berlin (ots) - Die Deutschen sparen nach eigenem Befinden nicht genug. Ihre selbst gesteckten Sparziele erreichten die Bundesbürger 2013 nur zu durchschnittlich 64 Prozent, nach 71 Prozent im Jahr 2012. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Umfrage ... weiter zur Pressemitteilung von BVR Bundesverband der dt. Volksbanken und Raiffeisenbanken


 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10