wissner-bosserhoff GmbH

Zweifache Ehre für image 3-w
Das waschbare Klinikbett wird mit dem IF- und PlusX-Award ausgezeichnet

Zweifache Ehre für image 3-w / Das waschbare Klinikbett wird mit dem IF- und PlusX-Award ausgezeichnet
wissner-bosserhoff hat das image 3-w speziell für den Einsatz in Waschstraßen und Dekontaminationszentren entwickelt. Es hat nun mit dem IF-Award und dem PlusX-Award gleich zwei renommierte Auszeichnungen erhalten. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/40542 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke ...

Wickede (ots) - wissner-bosserhoff hat das image 3-w speziell für den Einsatz in Waschstraßen und Dekontaminationszentren entwickelt. Es hat nun mit dem IF-Award und dem PlusX-Award gleich zwei renommierte Auszeichnungen erhalten. "Wir sind sehr stolz auf die Auszeichnung mit diesen beiden begehrten Design-Awards. Das image 3-w ist ein tolles Beispiel für eine hervorragende Zusammenarbeit zwischen Entwicklung, Designern, Produktmanagement und Marketing. Mit dem waschbaren Niedrigklinikbett sind die Weichen gestellt für zukünftige Innovationen mit nachhaltigem Mehrwert für Kliniken", resümiert Uwe Deckert, Leiter Produktmanagement und Marketing die ausgezeichnete Leistung.

Dank seines intelligenten Produktdesigns kann mit dem image 3-w die Einhaltung der Hygieneanforderungen im Klinikalltag nachhaltig verbessert und vereinfacht werden. Eine klare Chassis- und Bettkonstruktion ohne Mulden und schöpfende Stellen ermöglicht die optimale Trocknung nach der Reinigung und Desinfektion. Das image 3-w entspricht damit nicht nur den AK-BWA-Anforderungen (Arbeitskreis Bettgestell - und Wagendekontaminationsanlagen). Vielmehr hat sich das vielseitige Klinikbett darüber hinaus einer umfangreichen Testreihe in der Miele Professional Großkammer-Waschanlage gestellt, um seine Fitness unter Beweis zu stellen: Im Rahmen eines sicheren und validierbaren Prozesses wurde das image 3-w einem intensiven Härtetest unterzogen. Im Ergebnis waren nicht nur die Waschergebnisse in der Miele Anlage hervorragend, sondern auch der Wasserablauf und die anschließende Betriebsbereitschaft des Klinikbettes wurden als einwandfrei bewertet.

Neben dem Anspruch an eine optimale Waschbarkeit stehen Aspekte wie Sturzprävention und die Unterstützung bei der Mobilisierung im Fokus. Für das image 3-w übernommen wurden unter anderem innovative Erfolgslösungen wie die patentierten und bereits mehr als 300.000-fach praxiserprobten SafeFree®-Seitensicherungen, die bewährte 3 Stopp-Strategie und die zentrale fünfte Transportrolle. Zusätzlich besticht das Bett aus der image 3 Serie durch ein wohnliches Hotel-Design, das mit seinen klaren Linien ein wohnliches Ambiente erzeugt. Ein ausgewogenes Verhältnis aus modernem Aluminium und wohnlichen Holzdekoren schafft eine harmonische, zeitlose Optik und sorgt für ein aktives Healing-Environment.

Seit über 60 Jahren ist der IF-Award ein weltweites, anerkanntes Markenzeichen, wenn es um ausgezeichnete Gestaltung geht und ist als Symbol für herausragende Designleistungen international etabliert. Die Zahl der Bewerber war groß: Die internationale Jury, bestehend aus 58 Designexperten, hatte unter 5.295 Einreichungen aus 53 Ländern das begehrte Gütesiegel zu vergeben. Der IF-Award wird am 26. Februar in der BMW Welt in München verliehen.

Der Plus X Award - Innovationspreis für Produkte aus den Bereichen Technologie, Sport und Lifestyle - befindet sich im Jahr 2016 im dreizehnten Jahr seines Bestehens und zeichnet Hersteller für den Qualitätsvorsprung ihrer Produkte aus. Die Plus X Award Gütesiegel werden in sieben verschiedenen Kategorien vergeben und das image 3-w konnte die Jury in gleich fünf Kategorien (Innovation, High Quality, Design, Funktionalität und Ergonomie) überzeugen.

Pressekontakt:

Uwe Deckert
Leiter Marketing und Produktmanagement
wissner-bosserhoff GmbH
Hauptstr. 4-6
58739 Wickede (Ruhr)
Tel.: +49 (0) 2377-784-159
E-Mail: deckert@wi-bo.de
www.wi-bo.de

Das könnte Sie auch interessieren: