Spielwarenmesse eG

dpa-Tochter news aktuell schließt Kooperation mit Spielwarenmesse eG ab
Presse-Service-Paket soll Publizität der Aussteller im In- und Ausland steigern

Nürnberg (ots) - Die dpa-Tochter news aktuell und die Spielwarenmesse eG werden künftig kooperieren. Ein entsprechender Vertrag sieht vor, daß news aktuell erstmalig ab 2002 als offizieller Pressepartner der Spielwarenmesse eG Pressetexte und Bilder von Ausstellern via dpa-Nachrichtensatellit, E-Mail und Internet verbreitet. Alleine in Deutschland werden durch diese Kooperation via Satellit mehr als 270 Redaktionen aus Print, TV und Hörfunk und via E-Mail rund 30.000 akkreditierte Empfänger aus Fachmedien und Redaktionsbüros erreicht. Der internationale Versand von Presseinformationen wird über ein weltweites Netz von Partneragenturen in Europa, Asien und den USA gewährleistet. Dieser neue Service beschränkt sich nicht nur auf Texte, auch Bilder können auf Wunsch des Ausstellers ebenfalls via Satellit verbreitet werden. Außerdem fließen diese in die dpa-Bilddatenbank ein, zu der über 140 Medien Zugang haben. Ziel der Kooperation zwischen news aktuell und Spielwarenmesse eG ist es, die Services beider Unternehmen zu einem transparenten Standardpaket zusammen zu fassen, das den Messeauftritt der rund 2 800 internationalen Aussteller der Spielwarenmesse umfassend begleitet. So haben Unternehmen jetzt die Möglichkeit, neben der digitalen Verbreitung von Pressetexten- und Bildern ihre Informationen auch in die Datenbank von news aktuell (www.presseportal.de) sowie in die elektronischen Pressefächer auf der Homepage der Spielwarenmesse eG (www.spielwarenmesse.de) einzustellen. Zusätzlich stehen die Informationen der Aussteller als Printversion während der Messe in den Pressefächern im Pressezentrum zur Verfügung. Der Preis für die umfangreichen Publikationsleistungen des neuen Presse-Service-Paketes beträgt 390 Euro. Bereits zur vergangenen Spielwarenmesse hatten Aussteller erstmals die Möglichkeit, Neuheiten mit Bild und Text auf der hompepage der Spielwarenmesse eG zu präsentieren. Von den stark erweiterten Presse-Services werden nicht nur die rund 2 500 während der Messe akkreditierten Journalisten und die auf der Messe ausstellenden Firmen profitieren. Ziel ist es, die Funktion von www.spielwarenmesse.de mittelfristig zum Branchen-Informationspool für Handel und Medien auszubauen. ots Originaltext: Spielwarenmesse eG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Ihre Ansprechpartner bei der Spielwarenmesse eG sind: Dr. Mike Seidensticker, Tel.: 0911-9 98 13-17 @: m.seidensticker@spielwarenmesse.de Nicola Socha, Tel.: 0911- 9 98 13-33 @: n.socha@spielwarenmesse.de Ihr Ansprechpartner bei news aktuell: Thomas Hamfeldt, Tel.: 040-4113-2859 @: info@newsaktuell.de Nähere Informationen zu Veranstaltungen und Services der Spielwarenmesse eG erhalten Sie unter: www.spielwarenmesse.de Original-Content von: Spielwarenmesse eG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Spielwarenmesse eG

Das könnte Sie auch interessieren: