15 Neuheiten der Spielwarenmesse brennen auf den ToyAward 2013

15 Neuheiten der Spielwarenmesse brennen auf den ToyAward 2013
Ernst Kick, Vorstandsvorsitzender der Spielwarenmesse eG stellt eine Auswahl der Kandidaten für den ToyAward, den Neuheitenpreis der Spielwarenmesse 2013, vor. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Spielwarenmesse eG/Frank Boxler"
Bild-Infos Download

Nürnberg (ots) - Die Spannung steigt, denn die zehnte Verleihung des ToyAwards der Spielwarenmesse naht. Im Rennen um die Trophäe reichten im Vorfeld 227 Unternehmen insgesamt 380 Produkte (2012: 371) ein. Die Zahlen beweisen: Das Interesse der Unternehmen am ToyAward ist im Vergleich zum Vorjahr (179 Teilnehmer) erneut gestiegen. Eine Fachjury aus Handelsvertretern, Sozial- und Spielepädagogen nominierte 15 innovative Messeneuheiten für insgesamt fünf Kategorien. Damit gehen je Kategorie drei Spiele-Neuheiten an den Start. Folgende Produkte sind in fünf Kategorien für den ToyAward 2013 nominiert:

Kategorie Baby&Infant (0-2 Jahre):
Großes Spielset Im Zoo / Habermaaß GmbH 
Stacking Wood Set C / GOTOY ApS. 
Tobbles Neo / Fat Brain Toy Co. 
Kategorie PreSchool (3-5 Jahre):
JoJo See You Simon Says / Silverlit Toys Manufactory Ltd 
KORXX 56 / KORXX Patricia Kuch 
Nacht der magischen Schatten / Habermaaß GmbH 
Kategorie SchoolKids (6-10 Jahre):
4D Cityscape Time Puzzles / 4D Cityscape Inc. 
Bumm Bumm Ballon / Schmidt Spiele GmbH 
Kakerlakak / Ravensburger Spieleverlag GmbH 
Kategorie Teenager&Family (über 10 Jahren): 
EVOLUTION. The Origin of Species / RBG GbR 
Live Kicker / Felix Finger & Marcel Führer GbR 
SIKU Racing / Sieper GmbH 
Kategorie SpecialAward des Toy Fair Specials Toys 3.0: 
iPawn®Pool Billiards / Jumbo Spiele GmbH 
RoboMe / SABLON Germany GmbH 
Sphero / Orbotix, Inc. 

Vorhang auf heißt es für die Gewinner am 29.01.2013 bei der Eröffnungsfeier der Spielwarenmesse International Toy Fair Nürnberg. Dann wird bekannt, welches Produkt die Jury durch Spielspaß, Kreativität, Sicherheit, Material und Verständlichkeit überzeugte. Und die fünf glücklichen Gewinner dürfen sich über den ToyAward freuen. Alle Informationen zum ToyAward, der Jury sowie zu den Gewinnern der letzten Jahre finden sich unter www.toyaward.de.

Pressekontakt:

Spielwarenmesse eG, Kyra Mende
Tel.: +49 (0)9 11/ 9 98 13-33, Fax: +49 (0)9 11/ 9 98 13-833
Email: k.mende@spielwarenmesse.de
Pressemappe unter www.spielwarenmesse.de/pk

Das könnte Sie auch interessieren: