Studiosus Reisen

Wie golden ist "das blaue Gold unserer Meere"?

München (ots) - Die Tour Operators Initiative for Sustainable Tourism Development (TOI), eine internationale Vereinigung von Reiseveranstaltern, hat sich im Jahr 2001 insbesondere der Korallenriffe weltweit angenommen. Über den Schutz dieser außergewöhnlichen Ressourcen, ihren ökologischen Wert und ihren heutigen Zustand berichten Experten auf dem Podium "Coral Reefs - the blue gold of our seas", das auf der ITB in Berlin am 18. März von 12.15 bis 13.15 Uhr im Palais am Funkturm stattfindet. Dass die Probleme rund um "Das blaue Gold" wirklich von allen Seiten beleuchtet werden, garantiert die Vielfalt an Fachleuten, die vom International Coral Reef Action Network über das Netherlands Institute of Tourism and Transport bis zu Reiseveranstaltern reicht, die den Besuch von Korallenriffen im Programm haben Information: Klaus A. Dietsch, Studiosus Reisen, Tel. 089 - 500 60 505, email: klaus.dietsch@studiosus.com Während der ITB am Stand der UNEP in Halle 1.1 ots Originaltext: Studiosus Reisen Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Pressekontakt: Dr. Klaus A. Dietsch Studiosus Reisen Tel. 089 - 500 60 505 Original-Content von: Studiosus Reisen, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Studiosus Reisen

Das könnte Sie auch interessieren: