Tupperware

Tupperware hilft Power-Child e.V. Kinder stark zu machen (mit Bild)

Tupperware hilft Power-Child e.V. Kinder stark zu machen (mit Bild)
Der "Power-Child"-Aktionsbehälter, der vom 26. April bis 30. Mai 2010 auf Tupperpartys verkauft wird, ist ein echtes Multitalent. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Tupperware" Weiterer Text über ots und www.presseportal.de / Bitte verbreiten Sie dieses ...

Frankfurt/Main (ots) - Jedes Jahr unterstützt Tupperware Deutschland ein karitatives Projekt, das Kindern in Deutschland eine faire und sorgenfreie Kindheit ermöglicht. 2010 geht die gesammelte Spendensumme an den Verein Power-Child e.V., der sich für die Prävention von sexueller Gewalt einsetzt. "Power-Child vermittelt den Kindern und Jugendlichen in den unterschiedlichsten Projekten die Botschaft: 'Sag JA zu dir und NEIN im richtigen Moment!' So stärkt der Verein die Schwächsten, bevor etwas passiert", so erklärt Maik Scheifele, Director Communications & Public Affairs der Tupperware Deutschland GmbH die Entscheidung für das Präventionsnetzwerk aus München. Barbara Hochkogler, Geschäftsführerin des Vereins, betont: "Wir möchten uns noch einmal recht herzlich für diese Zusammenarbeit bedanken. Sie bestärkt uns in unserem Tun. Es zeigt sich immer wieder, wie wichtig die Arbeit von Power-Child e.V. ist. Wir freuen uns darauf, durch die Unterstützung von Tupperware Deutschland mit zahlreichen Projekten in ganz Deutschland Kinder erreichen zu können."

Vom 26. April bis zum 30. Mai kann jede veranstaltete Tupperparty® Kinder stark und selbstbewusst machen. Denn die Tupperware-Beraterinnen und Berater verkaufen in diesen fünf Wochen den "Power-Child"-Aktionsbehälter für die diesjährige Spendenaktion zum Preis von 5 Euro. Und dieser ist ein echtes Allround-Talent. Egal, ob für das Pausenbrot, Legosteine, Feuchttücher oder Murmeln, ob Zuhause oder unterwegs, er passt immer! Der kinderfreundliche, wellenförmige Verschluss macht das Öffnen für Groß und Klein ganz leicht.

Tupperware hilft helfen und das schon seit 1996. In den letzten Jahren konnte in vielen Projekten für ein Kinderlachen gesorgt werden. Die gesammelten Beträge kamen beispielsweise dem Projekt Off-Road Kids e.V., dem Ronald McDonald Haus in Essen, dem Verein Nestwärme oder der Arche e.V. in Berlin zu Gute.

Weitere Informationen zu Power-Child e.V. finden Sie unter www.power-child.de

Die Tupperware Brands Corporation ist ein internationales Direktvertriebsunternehmen mit Hauptsitz in Orlando/Florida, das innovative, qualitativ hochwertige Produkte über mehrere Direktvertriebe mit weltweit 2,4 Millionen Beraterinnen und Beratern vertreibt. Zum Markenportfolio der Tupperware Brands Corporation, die in mehr als 100 Ländern auf allen fünf Kontinenten vertreten ist, zählen die Marke Tupperware mit ihren praktischen, funktionalen und formschönen Kunststoffprodukten für Küche, Haushalt und den Wohnbereich sowie mehrere Kosmetikmarken, die ihren Kundinnen und Kunden hochwertige Lösungen im Bereich Kosmetik und Körperpflege anbieten. Die Marke Tupperware ist nicht nur durch die besondere Qualität ihrer Haushaltsprodukte, sondern auch durch die "Tupperparty®" bekannt geworden.

Pressekontakt:

Tupperware Deutschland GmbH
Praunheimer Landstraße 70
60488 Frankfurt am Main

Maik Scheifele
Director Communication & Public Affairs

Telefon:(069) 768 02-217
Telefax:(069) 768 02-382
Mobil: 0170-9143660
Email: MaikScheifele@Tupperware.com
Internet: www.tupperware.de

Original-Content von: Tupperware, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Tupperware

Das könnte Sie auch interessieren: