Stuttgarter Nachrichten

Stuttgarter Nachrichten: zum neuen VfB-Sportvorstand

Stuttgart (ots) - Jan Schindelmeisers Rhetorik ist brillant, seine Konzepte klingen überzeugend, aber bis dato hat er nirgendwo bewiesen, dass seiner Redekunst auch nachhaltige Erfolgsgeschichten folgen. Als er 2010 in Hoffenheim nach etlichem Gezänk seinen Rückzug antrat, hat ihm jedenfalls niemand eine Träne nachgeweint. Vieles deutet darauf hin, dass der Aufsichtsrat unter Zeitdruck nach der schnellsten statt nach der besten Lösung suchte. Ob er dem VfB mit der B-Lösung einen Gefallen tat, wird die Zukunft zeigen. Schindelmeiser hat eine Chance verdient, aber die Zweifel werden dauerhafte Begleiter seiner Arbeit sein.

Pressekontakt:

Stuttgarter Nachrichten
Chef vom Dienst
Joachim Volk
Telefon: 0711 / 7205 - 7110
cvd@stn.zgs.de

Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Stuttgarter Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren: