Stuttgarter Nachrichten

Stuttgarter Nachrichten: Kommentar zu Armutsflüchtigen:

Stuttgart (ots) - Tausende Armutsflüchtlinge aus dem Kosovo machen sich auf den Weg nach Deutschland, um Asyl zu beantragen. Nun spitzt sich die Lage zu. Der politische Ton wird rauer ("Sozialtouristen"), der Unmut in der Bevölkerung größer. Höchste Zeit für Folgendes: Alle Balkanländer werden zu sicheren Herkunftsländern erklärt. Flüchtlinge aus diesen Ländern werden nur in den Erstaufnahmeeinrichtungen der Länder versorgt, und zwar mit Sachleistungen. Das alles ist nicht unmenschlich, im Gegenteil. Es würde dazu beitragen, dass sich die Flüchtlingsströme wieder verkleinern, die Schleuser schlechtere Geschäfte machen.

Pressekontakt:

Stuttgarter Nachrichten
Chef vom Dienst
Joachim Volk
Telefon: 0711 / 7205 - 7110
cvd@stn.zgs.de

Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Stuttgarter Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren: