Stuttgarter Nachrichten

Stuttgarter Nachrichten: Kommentar zur Kurzarbeit im Alter

Stuttgart (ots) - Mehr Flexibilität beim Übergang vom Arbeitsleben in die Rente ist sicher hilfreich - doch bisher wird diese Debatte fast ausschließlich unter dem Gesichtspunkt eines früheren Renteneintritts geführt, der möglichst vieles von der Rente mit 67 rückgängig macht. Dabei wäre es sinnvoll, sich mehr Gedanken darüber zu machen, wie man die Erfahrung von Menschen jenseits des Rentenalters auf freiwilliger Basis weiter nutzen kann. Denn es gibt auch Menschen, für die Arbeit mehr ist als Verschwendung von Lebenszeit. Und es gibt viele Firmen, denen Mitarbeiter fehlen

Pressekontakt:

Stuttgarter Nachrichten
Chef vom Dienst
Joachim Volk
Telefon: 0711 / 7205 - 7110
cvd@stn.zgs.de

Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Stuttgarter Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren: