Stuttgarter Nachrichten

Stuttgarter Nachrichten: Meisterzwang

Stuttgart (ots) - Auf den ersten Blick klingt es verlockend, wenn der Markt für Anbieter mit geringerer Qualifikation noch weiter geöffnet wird. Doch vor allem wenn es um die Sicherheit oder die Gesundheit geht, muss auch weiter sichergestellt sein, dass in den Betrieben wenigstens der Chef die erforderliche Qualifikation besitzt. Der Installateur sollte sein Handwerk ebenso beherrschen wie der Zahntechniker. Denn Gasleitungen und menschliche Gebisse sind ein denkbar schlechtes Experimentierfeld für gering qualifizierte Anbieter. Dass der Meisterbrief auch umfangreiche Kenntnisse in Betriebswirtschaft vermittelt, muss für den Verbraucher kein Nachteil sein. Es ist im Interesse der Kunden, dass Betriebe lange Jahre am Markt bleiben - und für mögliche Mängel geradestehen können.

Pressekontakt:

Stuttgarter Nachrichten
Chef vom Dienst
Joachim Volk
Telefon: 0711 / 7205 - 7110
cvd@stn.zgs.de
Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Stuttgarter Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren: