Stuttgarter Nachrichten

Stuttgarter Nachrichten: EU-Knöllchen

Stuttgart (ots) - Die Botschaft ist klar: Die Mitgliedstaaten wollen nicht nur gemeinsam über ihre Grenzen hinweg Verbrecher jagen, was bereits der Fall ist, sondern eben auch die kleinen Verkehrssünder, vor allem die Raser und Falschparker. Die sind in allen EU-Ländern eine Plage(...). Urlauber sollten im Ausland vor den Ordnungskräften genauso Achtung zeigen, wie im eigenen Land. Falls nicht, die EU-Justizminister können ihr Gesetz auch nachbessern.

Pressekontakt:

Stuttgarter Nachrichten
Chef vom Dienst
Joachim Volk
Telefon: 0711 / 7205 - 7110
cvd@stn.zgs.de

Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Stuttgarter Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren: