Stuttgarter Nachrichten

Stuttgarter Nachrichten: zu Anschlägen Linksextremer in Berlin und Hamburg

    Stuttgart (ots) - Die Chaoten-Parole lautet: Der Zweck heiligt die Mittel. Genau das aber tut er nicht. Mag der Bundeswehreinsatz im Norden Afghanistans berechtigten Widerspruch hervorrufen, mag der Protest gegen Umweltverschmutzung und Erderwärmung noch so nachvollziehbar sein - die Brandstifter haben keine Sympathie, schon gar nicht einen politischen Bonus verdient. Wer es ehrlich eine saubere Umwelt will, wirft keine Farbbeutel. Wer Frieden will, zündet keine Autos an.

Pressekontakt:
Stuttgarter Nachrichten
Chef vom Dienst
Joachim Volk
Telefon: 0711 / 7205 - 7110
cvd@stn.zgs.de

Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Stuttgarter Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren: