Stuttgarter Nachrichten

Stuttgarter Nachrichten: zu Konsumlust

    Stuttgart (ots) - Es klingt paradox: Obwohl die Arbeitslosenzahlen wieder steigen und immer mehr Firmen Kurzarbeit anmelden, sind die Verbraucher so konsumfreudig wie lange nicht mehr. Täglich neue Hiobsbotschaften scheinen sie nicht zu erschüttern. Die Abwrackprämie für Altautos, belebt zweifellos den Konsum. Auch sorgt die Rückzahlung der Pendlerpauschale bei etlichen Haushalten für einen unerwarteten Geldsegen. Hinzu kommen eine niedrige Inflation, preiswerter Sprit und billiges Heizöl - all das verbessert die Stimmung. Doch erst wenn die Wirtschaft wieder auf die Beine kommt - allen voran die Autoindustrie - werden Firmen wieder voll arbeiten und Mitarbeiter einstellen. Die Nagelprobe steht also noch bevor.

Pressekontakt:
Stuttgarter Nachrichten
Chef vom Dienst
Joachim Volk
Telefon: 0711 / 7205 - 7110
cvd@stn.zgs.de

Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Stuttgarter Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren: