Stuttgarter Nachrichten

Stuttgarter Nachrichten: zu Verdi:

Stuttgart (ots) - Die Gewerkschaft Verdi konnte sich letztlich nicht sicher sein, dass sie mit ihrer sturen Haltung bei den Arbeitszeiten genügend Rückendeckung bei ihren Mitgliedern finden würde. Längst wird von einem Großteil der Beschäftigten ein Wochenpensum von rund 40 Stunden als durchaus zeitgemäß angesehen. Den Gewerkschaftsfunktionären fällt ein Kompromiss aber besonders schwer, weil sie damit einräumen müssten, dass die Fixierung auf immer kürzere Arbeitszeiten ein historischer Fehler war. Pressekontakt: Stuttgarter Nachrichten Chef vom Dienst Joachim Volk Telefon: 0711 / 7205 - 7110 cvd@stn.zgs.de Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Stuttgarter Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren: