Stuttgarter Nachrichten

Stuttgarter Nachrichten: Beck/Kanzlerkandidatur

    Stuttgart (ots) - Für einen anderen Sozialdemokraten als Kanzlerkandidat spricht, dass die Partei mit Steinmeier und Steinbrück über zwei sehr angesehene Politiker verfügt, die die SPD klar von der Linkspartei abschotten wollen. Für Beck als Kanzlerkandidaten spricht, dass die SPD es bis 2009 ohnehin kaum schaffen wird, gegen Amtsinhaberin Merkel zu punkten - und Beck schon allein deshalb weiterwurschteln muss, weil kein anderer Genosse das zu erwartende Wahldebakel ausbaden will. Nur was, wenn sich Beck im kommenden Winter/Frühjahr besinnt und auf die Kandidatur verzichtet, weil er selbst bis dahin weder die eigene Partei noch eine Goßzahl Wähler überzeugt? Dann kann die SPD nur noch gewinnen.

Pressekontakt:
Stuttgarter Nachrichten
Chef vom Dienst
Joachim Volk
Telefon: 0711 / 7205 - 7110
cvd@stn.zgs.de

Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Stuttgarter Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren: