Stuttgarter Nachrichten

Stuttgarter Nachrichten: zu Kindermorde

    Stuttgart (ots) - Es ist halt einfacher, wegzuschauen, wenn eine Familie in der Nachbarschaft oder sonstwo im nahen oder weiteren Umfeld auffällig scheint. Einfacher als hinzuschauen, nachzufragen und lieber einmal zu viel als einmal zu wenig die Behörden zu alarmieren. So was ist unangenehm, da ist die Angst vor einer Blamage. So was traut man sich besser nicht. Man nennt das auch Mangel an Zivilcourage. Und so bleiben Hilflosigkeit und Trauer und Wut.

Pressekontakt:
Stuttgarter Nachrichten
Chef vom Dienst
Joachim Volk
Telefon: 0711 / 7205 - 7110
cvd@stn.zgs.de

Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Stuttgarter Nachrichten

Das könnte Sie auch interessieren: