GlaxoSmithKline GmbH & Co. KG

GlaxoSmithKline bringt Wirkstoff Ropinirol auf den Markt: Neue Therapie gegen das Restless Legs Syndrom

GlaxoSmithKline bringt Wirkstoff Ropinirol auf den Markt: Neue Therapie gegen das Restless Legs Syndrom
Menschen mit Restless Legs Syndrom leiden in Ruhephasen (abends/nachts) unter unangenehmen Empfindungen und einem quälenden Bewegungsdrang in den Beinen. Ursache scheint eine Störung im Stoffwechsel des Botenstoffs Dopamin im Gehirn zu sein. Das Medikament Ropinirol unterstützt die Wirkung von Dopamin im Gehirn. Die störenden Gefühle und ...
Original-Content von: GlaxoSmithKline GmbH & Co. KG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: GlaxoSmithKline GmbH & Co. KG

Das könnte Sie auch interessieren: