antwerpes AG

Mercedes Benz Trucks entwickelt Telematikstrategie mit antwerpes / antwerpes.korte eConsulting berät die Nutzfahrzeug-Unit

    Köln (ots) - Die antwerpes.korte eConsulting, eine Beteiligung der
am Neuen Markt notierten antwerpes ag (WKN: 547100), hat
DaimlerChrysler als neuen Kunden gewonnen. Das auf e-Business
spezialisierte Beratungsunternehmen unterstützt DaimlerChrysler bei
der Entwicklung einer e-Business-Strategie im Bereich Nutzfahrzeuge.
Das Business-to-Business-Projekt ist zunächst auf einen Zeitraum von
drei Monaten festgelegt.
    
    Der Schwerpunkt der Beratung liegt in der Weiterentwicklung der
Strategie für FleetBoard. FleetBoard ist der telematikgestützte
Internetdienst für das Flottenmanagement von Mercedes-Benz.
Fleetboard nutzt als Übertragungsmedium das Internet und ermöglicht
so einen zeitlich und räumlich unbegrenzten Zugriff auf Informationen
und Dienste.
    
    "Mit dem Gewinn des DaimlerChrysler-Auftrags stellt
antwerpes.korte eConsulting seine Kompetenz in der Entwicklung von
e-Business-Strategien unter Beweis", sagt Hermann Korte, der
Geschäftsführer des Unternehmens und Vorstandsmitglied der antwerpes
ag. Insbesondere kommen in diesem Projekt die Synergien innerhalb der
antwerpes-Gruppe zu tragen, die als Internet-Dienstleister sowohl
über New Media-Kompetenz als auch über Erfahrungen im Portal- und
e-Business verfügt.
    
    "antwerpes stellt eine gelungene Kombination aus Web-Agentur,
Internet-Portalbetreiber und Consultants dar, die uns im
Telematikbereich Unterstützung leisten kann." sagt Herr Theodor
Maurer, Leiter Telematik/Fahrzeugnahe Dienstleistungen bei
DaimlerChrysler.
    
    Profil antwerpes ag
    
    Die antwerpes ag entwickelt und realisiert Internetstrategien und
-produkte im Healthcare- und Business-to-Business Markt. Das
operative Geschäft ist in die Geschäftsbereiche Communication, Tools,
Commerce und Consulting aufgeteilt. Im Geschäftsbereich Communication
hat sich die Tochtergesellschaft antwerpes & partner ag zu einem der
führenden New Media Dienstleister in Deutschland entwickelt. Mit
DocCheck( besitzt die antwerpes ag im Geschäftsbereich Tools das
größte und am schnellsten wachsende Internetportal für medizinische
Fachkreise im europäischen Healthcare Markt und ist damit
Marktführer. Das Unternehmen hat Niederlassungen in Köln, Berlin,
Stuttgart, Bukarest und London und zählt zur Zeit 100 Mitarbeiter.
Für das Jahr 2000 erwartet die antwerpes ag einen Umsatz von 17,8
Millionen Mark.
    
    Weitere Presseinformationen
    
    http://www.antwerpes.de/new/index.htm.
    
    
ots Originaltext: antwerpes ag
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Pressekontakt

antwerpes ag
Jutta Hübener, Corporate Communications
Vogelsangerstr. 66, D-50823 Köln
Fon:+49-221-92053-139
Fax:+49-221-92053-133
Mobil:+49-173-70 82-544
E-mail:jutta.huebener@antwerpes.de
BSMG Worldwide Deutschland
Birgit Hackl
Voltastr.31, D-60486 Frankfurt
Fon:+49-69-707675-21
Fax:+49-69-707675-75

E-mail:bhackl@bsmg.de

Original-Content von: antwerpes AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: antwerpes AG

Das könnte Sie auch interessieren: