antwerpes AG

antwerpes ag erwirbt Mehrheit an führendem deutschen Onlineshop für Praxisbedarf
Aufstieg in die Spitzengruppe der e-Commerce Dienstleister im Healthcarebereich

Köln (ots) - Die antwerpes ag, Köln, (WKN: 547100) hat sich am 31. August 2000 mit dem alleinigen Gesellschafter der Albert Geisselmann Medizinbedarf GmbH, Weil im Schönbuch, über den Erwerb von 51 Prozent der Anteile geeinigt. Die Übertragung der Geschäftsanteile erfolgt im Rahmen einer Kapitalerhöhung aus genehmigten Kapital und durch eine Barkomponente. Die verbleibenden 49 Prozent hält der geschäftsführende Gesellschafter. Die antwerpes ag hat die Option, weitere Anteile zu übernehmen. Das Unternehmen betreibt u. a. den führenden Onlineshop für Praxisbedarf von Ärzten in Deutschland (www.geisselmann-gmbh.de) und erwirtschaftete 1999 insgesamt einem Umsatz von 3,2 Mio DM. Mit dem Mehrheitserwerb rückt die antwerpes ag in die Spitzengruppe der europäischen e-Commerce Dienstleister im Healthcarebereich auf. Bereits jetzt ist Geisselmann als Abwickler für andere Shopbetreiber im Bereich Praxisbedarf tätig. Mit dem Onlineshop von Geisselmann komplettiert die antwerpes ag die Servicepalette für die mehr als 50.000 User der Tochterfirma DocCheck, dem führenden Portal für Healthcare-Professionals, und treibt die strategische Ausrichtung auf Business-to-Business Geschäftsmodelle im Healthcare Markt weiter voran. "Wir sehen erhebliches Synergiepotenzial in dem Zusammenspiel zwischen DocCheck, dem führenden Healthcare-Portal, und dem erfolgreichsten Onlineshop für Praxisbedarf," so Dr. Frank Antwerpes, CEO der antwerpes ag. "Künftig können wir so allen DocCheck Usern direkten Zugriff auf das Online Angebot und die Serviceleistungen von Geisselmann ermöglichen." Die besondere Kernkompetenz von Geisselmann als Fachhändler liegt im Versandhandel kombiniert mit der qualifizierten Beratung von Arztpraxen und Krankenhäusern, der logistischen Abwicklung und dem After Sales Service. Damit kann sich Geisselmann insbesondere im Online Geschäft deutlich gegenüber reinen Onlineanbietern differenzieren. Die antwerpes ag entwickelt und realisiert Internetstrategien und-produkte im Healthcare- und Business-to-Business Markt. Das operative Geschäft ist in die Geschäftsbereiche "Communication", "Tools" und "Consulting" aufgeteilt. Im Geschäftsbereich Communication hat sich die Tochtergesellschaft antwerpes & partner ag zu einem der führenden New Media Dienstleister in Deutschland entwickelt. Im Healthcare Sektor ist das Unternehmen Marktführer. Mit DocCheck( besitzt die antwerpes ag im Geschäftsbereich Tools das größte und am schnellsten wachsende Internetportal für medizinische Fachkreise im europäischen Healthcare Markt. DocCheck( führt Pharmaindustrie und Ärzte im Internet zusammen. Die DocCheck Produkte setzen im Bereiche e-Commerce (MediMall(), Marktforschung (Medimafo(), Clinical Research (studie.de) und Direktmarketing (MediMail() Maßstäbe für Business-to-Business Transaktionsmodelle und das Pharmamarketing der Zukunft. ots Originaltext: antwerpes ag Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Kontaktadresse für Journalisten: antwerpes ag Jan Antwerpes Mitglied des Vorstandes, CFO Vogelsanger Str. 66 50823 Köln, Fon: 0221 - 92 05 31 39, Fax: 02 21 - 92 05 31 33, e-Mail: jan@antwerpes.de Original-Content von: antwerpes AG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: