antwerpes AG

ots Ad hoc-Service: Antwerpes AG Halbjahresbericht: Endgültige Zahlen zum 2. Quartal: antwerpes ag verdoppelt Umsätze gegenüber dem Vorjahr

Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich ----------------------------------------------------- Köln (ots Ad hoc-Service) - Ergebnis deutlich über Plan/Trotz hoher Investitionen schreibt Antwerpes weiter schwarze Zahlen Die antwerpes ag, Köln (www.antwerpes.de) hat im 2. Quartal 2000 ihr Wachtumstempo weiter gesteigert und erwirtschaftete im 2. Quartal einen Umsatz von 4,8 Millionen DM. Gegenüber dem Vorjahr erhöhte sich der Umsatz in den ersten sechs Monaten um 109 Prozent und lag Ende Juni bei 7,5 Millionen Mark (Vorjahr 3,6 Millionen Mark). Die positive Umsatzentwicklung resultiere aus rein organischem Wachstum. Sehr erfreulich entwickelte sich auch das Ergebnis. Das EBIT liegt mit 987.000 Mark deutlich über Plan. Die Gesellschaft war von einem EBIT von -0,1 Millionen aufgrund hoher Investitionen unter anderem für den internationalen Ausbau des Healthcareportals DocCheck ausgegangen. Das Umsatzwachstum erfasse alle Dienstleistungsbereiche des Unternehmens: So konnte der Bereich New Media von 1,2 Millionen Mark um 175 Prozent auf 3,3 Millionen Mark und der Bereich Classic Media von 2,2 Millionen Mark um 46 Prozent auf 3,3 Millionen Mark zulegen. Besonders erfreulich ist die Entwicklung bei der Tochtergesellschaft DocCheck Medical Services GmbH, dem größten europäischen Healthcareportal. Hier wirkte sich bereits ein Teil des neu gewonnenen Großauftrags von Novartis aus. Der Umsatz stieg von 269.000 Mark im 1. Quartal auf 880.000 im 2. Quartal 2000. Damit konnte der Umsatz gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 604 Prozent gesteigert werden. Die Zahl der bei DocCheck angemeldeten Nutzer wuchs in diesem Zeitraum um 240 Prozent von 13.200 auf 50.000. Trotz des starken Wachstums, der Internationalisierung und dem Ausbau der DocCheck-Plattform sei Antwerpes nach wie vor profitabel. Für die folgenden Quartale plane das Unternehmen weitere aggressive Investitionen in Zukunftsprojekte im Healthcare-Markt. Kontaktadresse: antwerpes ag Tanja Mumme Vogelsanger Str. 6650823 Köln Fon: 02 21 / 9 20 53 - 1 39 Fax: 02 21 / 9 20 53 - 1 33 Ende der Mitteilung ----------------------------------------------------- Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Original-Content von: antwerpes AG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: