Jägermeister

Niels Ruf fliegt zur Pressekonferenz der Jägermeister Party Akademie!

Am Montag, den 03. Juni 2002 stürmten um 11.00 Uhr die Studenten der Universität Leipzig ins Freie. Der Grund war jedoch glücklicherweise kein Feueralarm, sondern Feieralarm! Und dies in höchsten Sphären: Über den Dächern der Uni Leipzig zog nämlich ein besonderes Exemplar der Spezies Hirsch seine Kreise: Niels Ruf stieß nicht nur Brunftrufe vom Helikopter aus, sondern ließ auch einige Überraschungen und Gutscheine via Fallschirmen herabschweben. Natürlich auch mit der Botschaft, am Samstag, den 08.06.2002 auf keinen Fall die Jägermeister Party Akademie auf der Leipziger Festwiese zu verpassen. Nach einer halben Stunde "on Air-Entertainment" flog Niels Ruf direkt weiter zur offiziellen Pressekonferenz von Jägermeister. Dr. Hasso Kaempfe, Vorsitzender des Vorstandes der Mast-Jägermeister AG, erläuterte Details der Jägermeister Party Akademie, bei dem Jägermeister selbst Veranstalter ist: "Im Gegensatz zu anderen Unternehmen, die sich nur als Sponsor an bestehende Veranstaltungen anhängen, kreieren und organisieren wir eigene Festivals und Events, die punktgenau unsere Zielgruppen ansprechen." Auch Niels Ruf präsentierte sich - wieder auf den Boden der Tatsachen zurückgekehrt - den Fragen der Journalisten zur Jägermeister Party Akademie mit gewohnt lockeren Sprüchen. Schon seit Anfang Mai rührt Niels Ruf mit derartigen Aktionen an Deutschlands Universitäten auf ungewöhnlich schräge Art die Werbetrommel für Deutschlands größte Studentenparty und präsentiert diese und viele andere Fun-Aktionen noch bis zum 07.06.02 an jedem Werktag zwischen 17 und 18 Uhr im Jägermeister College Radio, eine Kooperation von Jägermeister und Radio NRJ Sachsen. Diesen Samstag, den 08.06.2002 ist es dann endlich soweit: Niels Ruf lädt als Gastgeber zur Jägermeister Party Akademie. Die wildeste Studentenparty des Landes von 12.00 bis 24.00 Uhr auf der Leipziger Festwiese mit Studenten, Dozenten und Professoren aller Unis. Für gute Open-Air-Vibes sorgen international renommierte House-Größen wie Phats & Small, Tom Novy, Dani König und Lexy & K-Paul. Für alle Besucher gilt natürlich: Eintritt frei. Mehr Info unter www.jaegermeister.de. ots Originaltext: Jägermeister Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Bei Rückfragen: Mareike Vielhaber Jägermeister PR-Kontakt: megacult Fon: 0221/ 94 97 93 -45 Fax: 0221/ 94 97 93 -6 E-mail: info@megacult.de Original-Content von: Jägermeister, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: