TÜV NORD GROUP

TÜV NORD STRASSENVERKEHR GMBH: Händlersicherheit durch TÜV NORD Garantie

Hannover (ots) - Gebrauchtwagenhändler werden sich im nächsten Jahr umstellen müssen. Durch die EU-weite Angleichung des Kaufrechts zum 1. Januar 2002 können Gebrauchtwagen nicht länger vom Gewährleistungsrecht ausgeschlossen werden. Die Folge: Ein Jahr lang kann der Käufer nachträglich erkannte Mängel beanstanden und vom Händler unentgeltlich beseitigen lassen. "Wer beim Händler kauft, bekommt eine Fahrzeug-Garantie", so Gernot Neuenfeldt von der TÜV NORD STRASSENVERKEHR GMBH. Was für den privaten Käufer von Vorteil ist, stellt für die Händler eine zusätzliche Belastung und einen hohen Risikofaktor dar. Die TÜV NORD STRASSENVERKEHR GMBH bietet aus diesem Grund mit dem TÜV NORD GebrauchtwagenCheck und der TÜV NORD Garantie zwei Wege der Unterstützung an. Im Rahmen des TÜV NORD GebrauchtwagenChecks wird das Fahrzeug begutachtet und auf seine Funktionen getestet. Alle Ergebnisse dieses "Checks" werden dokumentiert, und der Händler erhält von der TÜV NORD STRASSENVERKEHR GMBH einen Nachweis über die Gebrauchstüchtigkeit des Fahrzeugs. Liegen am Fahrzeug kleinere Mängel vor, wie Schäden am Lack oder Dellen, werden auch diese schriftlich fixiert. So werden Missverständnisse vermieden, wodurch Käufer und Händler gleichermaßen Ärger erspart bleibt. Die TÜV NORD Garantie geht über die Feststellung der Gebrauchsfähigkeit hinaus. Sie übernimmt das Mängelrisiko am Fahrzeug für den Gewährleistungszeitraum, wenn gewünscht auch länger. Tritt in diesem Zeitraum eine Einschränkung der Gebrauchstauglichkeit des Fahrzeugs ein und fallen Reparaturkosten an, werden diese vollständig im Rahmen der TÜV NORD Garantie getragen. Der Händler wird so vor dem Risiko aus seiner Nachbesserungspflicht befreit und vor unvorhergesehenen Kosten geschützt. Voraussetzung für den Abschluss des Vertrags ist die technische Prüfung des Fahrzeugs. Der Händler hat die Auswahl zwischen drei verschiedenen Garantie-Paketen. Je nach gewünschtem Umfang werden Mängel am Motor, an Motor, Getriebe und Achsantrieb oder zusätzlich an acht weiteren Baugruppen abgedeckt. "Eine runde Sache. So kann der Händler individuell entscheiden, wie viel Risiko er behalten und welchen Bereich er an uns abgeben möchte" erklärt Gernot Neuenfeldt von der TÜV NORD STRASSENVERKEHR GMBH. "Das erleichtert seine Arbeit und kommt auch seinen Kunden zugute." Die TÜV NORD STRASSENVERKEHR GMBH bietet diese Dienstleistungen über Händler für alle Gebrauchtwagen an, die nicht älter als zwölf Jahre sind und nicht mehr als 200.000 Kilometer Laufleistung aufweisen. ots Originaltext: TÜV NORD STRASSENVERKEHR GMBH Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Pressekontakt: Jochen May Tel.: (05 11) 9 86-14 21 Svea Büttner, Tel.: (05 11) 9 86-12 70 presse@tuev-nord.de www.tuev-nord.de/news/news_f.htm Original-Content von: TÜV NORD GROUP, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: