Epigenomics AG

EANS-News: Epigenomics AG lizenziert Biomarker für Bluttest zur Darmkrebs-Früherkennung an kanadische Warnex Medical Laboratories

Warnex bietet als erstes kanadisches Labor einen laborentwickelten Darmkrebs-Bluttest basierend auf Epigenomics' Biomarker Septin9 an

--------------------------------------------------------------------------------
  Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der
  Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.
-------------------------------------------------------------------------------- 

Lizenzverträge/Molekulardiagnostik

Utl.: Warnex bietet als erstes kanadisches Labor einen laborentwickelten Darmkrebs-Bluttest basierend auf Epigenomics' Biomarker Septin9 an

Pressemitteilung, Berlin, Deutschland, und Laval, QC, Kanada, 03. Mai 2010 (euro adhoc) - Die Epigenomics AG (Frankfurt Prime Standard: ECX), ein Molekulardiagnostik-Unternehmen für Krebsdiagnostik und Warnex Medical Laboratories, ein Geschäftsbereich der Warnex Inc. (TSX: WNX), ein kanadisches Life Science Unternehmen, teilten heute mit, dass sie ein nicht-exklusives Lizenzabkommen für Epigenomics' Darmkrebs-Biomarker Septin9 unterzeichnet haben. Im Rahmen der Vereinbarung erhält Warnex die Rechte einen laborentwickelten Septin9-Test zu etablieren und den Darmkrebs-Bluttest in Kanada anzubieten. Warnex plant, das Testverfahren in den nächsten Monaten einzuführen. Als erstes Labor, welches das Septin9-Verfahren in Kanada anbietet hat Warnex, unter bestimmten Voraussetzungen, einen zeitlich begrenzten Exklusivitäts-Vorsprung für den kanadischen Markt. Unter dem Vertrag wird Epigenomics Lizenzgebühren erhalten. Weitere vertragliche Einzelheiten wurden nicht bekannt gegeben.

In zahlreichen Studien mit mehr als 3.300 Blutproben konnte Epigenomics bereits demonstrieren, dass methylierte DNA des Septin9-Gens in Blutplasma ein verlässlicher Indikator für Darmkrebs aller Stadien, unabhängig von der Lage des Tumors ist. Das ebnete den Weg für einen bequemen Bluttest zur Darmkrebs-Früherkennung, der leicht in die Patientenroutine integriert werden kann, nicht-invasiv ist und keine Einschränkungen bezüglich Medikamenteneinnahme oder Ernährungsvorschriften erfordert.

"Warnex ist der ideale Partner den Darmkrebs-Bluttest basierend auf unserem Septin9-Biomarker in Kanada verfügbar zu machen. Diese Vereinbarung ist ein weiterer wichtiger Schritt in der internationalen Markteinführung des Septin9-Verfahrens, welches bereits in Europa und den U.S.A. erhältlich ist", kommentierte Geert Nygaard, Vorstandsvorsitzender von Epigenomics.

Darmkrebs ist die zweithäufigste krebsbedingte Todesursache in Kanada. Schätzungsweise wurde die Krankheit im Jahr 2009 bei 22.000 Kanadiern festgestellt und 9.100 Personen starben daran. Da Darmkrebs größtenteils heilbar ist, wenn er in frühen, lokal noch begrenzten Stadien erkannt wird, empfiehlt die Colorectal Cancer Association of Canada allen Kanadiern ab 50 Jahren und älter, mindestens einmal alle zwei Jahre einen Test auf Blut im Stuhl (FOBT oder FIT) durchführen zu lassen. Ist der Test positiv auf Blut, sollte eine Darmspiegelung durchgeführt werden, um die Ursache der Blutung festzustellen. Trotz der offensichtlichen Vorteile der Darmkrebs-Früherkennung im Hinblick auf die Verringerung der Sterblichkeit an dieser Erkrankung, befolgen lediglich nur 4 % bis 14 % der berechtigten Kanadier die Früherkennungsrichtlinien. Innovative, bequeme Früherkennungsmethoden könnten die Befolgung der derzeitigen Richtlinien steigern und dadurch dazu beitragen, die Sterblichkeit an Darmkrebs zu verringern.1

"Wir freuen uns diesen Darmkrebs-Test, der auf einer real-time PCR-Technologie basiert, unserem Angebot hinzuzufügen. Das zeigt klar unser andauerndes Engagement, den kanadischen Medizinern die fortschrittlichsten, spezialisierten diagnostischen Verfahren anzubieten", sagte Mark Busgang, Präsident und Vorstandsvorsitzender von Warnex. "Mit der Verwendung von Epigenomics' Septin 9-Biomarker bietet dieser Bluttest eine einfache und genaue Methode Patienten mit Darmkrebs zu diagnostizieren."

Über Warnex

Warnex www.warnex.ca ist ein Life-Science Unternehmen, das sich dem Schutz der öffentlichen Gesundheit verschrieben hat, indem es Unternehmen im Pharma- und Gesundheitssektor Labordienstleistungen anbietet. Warnex Analytical Services bietet Pharma- und Biotechnologieunternehmen eine Vielzahl von Qualitäts-Kontroll-Services, inklusive Chemie, Chromatographie, Mikrobiologie, Methodenentwicklung und -validierung, sowie Stabilitätsstudien. Warnex Bioanalytical Services ist spezialisiert auf Bioäquivalenz- und Bioverfügbarkeitsstudien für klinische Studien. Warnex Medical Laboratories bietet spezielle Testverfahren sowohl für die Gesundheitsindustrie, als auch pharmazeutische und zentrale Laborverfahren. Warnex PRO-DNA Services bietet DNA-Tests für Vaterschaft, Schwangerschaft und andere Familienbeziehungen, sowie für Immigration und forensische Testzwecke. Warnex hat drei kanadische Standorte in Laval und Blainville, Quebec und Thunder Bay/ Ontario.

Über Epigenomics

Epigenomics ist ein Molekulardiagnostik-Unternehmen mit einem Schwerpunkt auf der Entwicklung neuartiger Produkte für die Krebsdiagnostik. Auf der Basis von DNA-Methylierungs-Biomarkern zielen Epigenomics' Tests auf dem Markt und in der Entwicklung darauf ab, Krebs bereits im Frühstadium zu diagnostizieren bevor Symptome auftreten, und könnten dadurch die durch diese gefürchtete Krankheit verursachte Sterblichkeit verringern.

Epigenomics' Produktportfolio umfasst den CE-gekennzeichneten IVD-Test Epi proColon, den weltweit ersten nach IVD-Regularien entwickelten, molekular-diagnostischen Test zum Nachweis von Darmkrebs in Blut, der auf dem Biomarker Septin9 basiert und weitere firmeneigene DNA-Methylierungs-Biomarker und IVD-Produkte in verschiedenen Entwicklungsstadien für Darm-, Lungen- und Prostatakrebs. Für die Entwicklung und weltweite Vermarktung von in-vitro-diagnostischen Testkits verfolgt Epigenomics ein duales Geschäftsmodell, in welchem die direkte Vermarktung von eigenen diagnostischen Testprodukten mit einer nicht exklusiven Lizenzstrategie für Diagnostikanbieter mit breitem Kundenzugang kombiniert wird. Zu Epigenomics' strategischen Partnern in der Diagnostikindustrie zählen Abbott Molecular Inc., Sysmex Corporation, Quest Diagnostics Incorporated und ARUP Laboratories, Inc. für diagnostische Testprodukte und Dienstleistungen sowie die QIAGEN NV, für Produkte für den Forschungsmarkt und zur Probenvorbereitung. Das Unternehmen hat seinen Firmensitz in Berlin und ist mit einer 100%igen Tochtergesellschaft, Epigenomics Inc., in Seattle, WA, USA, vertreten. Weitere Informationen finden sich unter www.epigenomics.com

Hinweis bezüglich in die Zukunft gerichteter Aussagen durch Warnex

Einige Aussagen in dieser Veröffentlichung sind in die Zukunft gerichtet und sind Gegenstand zahlreicher bekannter und unbekannter Risiken und Unsicherheiten. Zur Information über die identifizierten bekannte Risiken und Unsicherheiten bezogen auf finanzielle Ressourcen, Liquiditätsrisiken, Schlüsselkunden und Geschäftspartner, Kreditrisiken, Fremdwährungsrisiken, staatliche Regulierungen, Volatilität des Aktienkurses, Mitarbeiter, Zulieferer sowie andere wichtige Faktoren die verursachen könnten, dass sich aktuelle Ergebnisse materiell von den angenommenen Ergebnissen in den zukunftsgerichteten Aussagen unterscheiden, informieren Sie sich bitte auch unter der Überschrift Risiken und Unsicherheiten in Warnex' letzten Lageberichten, die Sie unter www.sedar.com finden. Demzufolge können sich aktuelle Ergebnisse von den angenommenen Ergebnissen, die in diesen in die Zukunft gerichteten Aussagen enthalten waren, unterscheiden.

Epigenomics' Rechtlicher Hinweis. Diese Veröffentlichung enthält ausdrücklich oder implizit in die Zukunft gerichtete Aussagen, die die Epigenomics AG und deren Geschäftstätigkeit betreffen. Diese Aussagen beinhalten bestimmte bekannte und unbekannte Risiken, Unsicherheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die Finanzlage und die Leistungen der Epigenomics AG wesentlich von den zukünftigen Ergebnissen oder Leistungen abweichen, die in solchen Aussagen explizit oder implizit zum Ausdruck gebracht wurden. Epigenomics macht diese Mitteilung zum Datum der heutigen Veröffentlichung und beabsichtigt nicht, die hierin enthaltenen, in die Zukunft gerichteten Aussagen aufgrund neuer Informationen oder künftiger Ereignisse bzw. aus anderweitigen Gründen zu aktualisieren.

Quelle: 1 http://www.britannica.com/bps/additionalcontent/18/31563639 /Reasons-for-Declining-Colorectal-Cancer-Screening-by-Older-Canadians -A-Pilot-Study

Ende der Mitteilung                               euro adhoc
-------------------------------------------------------------------------------- 

Rückfragehinweis:

Epigenomics AG
Dr. Achim Plum
Sen. VP Corporate Development
Tel: +49 30 24345 368
achim.plum@epigenomics.com

Branche: Biotechnologie
ISIN: DE000A0BVT96
WKN: A0BVT9
Index: Prime All Share, Technology All Share
Börsen: Frankfurt / Regulierter Markt/Prime Standard
Berlin / Freiverkehr
Hamburg / Freiverkehr
Stuttgart / Freiverkehr
Düsseldorf / Freiverkehr
München / Freiverkehr
Original-Content von: Epigenomics AG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Epigenomics AG

Das könnte Sie auch interessieren: