DTM

Testtag DTM Norisring, 6. - 8. Juli 2001

    Nürnberg (ots) -
    
    Abt-Audi, Opel und Mercedes innerhalb von 3,5 Zehntelsekunden, 19
Fahrer in weniger als einer Sekunde - Opel-Comeback mit
Vorjahressieger Winkelhock
    
    Die zwei 90-minütigen Testsitzungen der DTM (Deutsche Tourenwagen
Masters) auf dem 2,3 Kilometer kurzen Norisring versprechen zwei
Dinge - ein bärenstarkes Zeittraining am morgigen Samstag ab 13.05
Uhr und ein dichtes, spannungsgeladenes Rennen am Sonntag (live im
ZDF ab 12.47 Uhr): Fast das gesamte Starterfeld lag innerhalb einer
knappen Sekunde, alle drei Marken - Abt-Audi, Mercedes-Benz und Opel
- innerhalb von 3,5 Zehntelsekunden.
    
    Eindrücklich meldete sich Opel zurück: Am Vormittag war
Opel-Junior Timo Scheider Viertschnellster, am Nachmittag machte
Vorjahressieger Joachim Winkelhock mit dem vierten Platz deutlich,
dass die Marke mit dem Blitz wieder Siegambitionen anmeldet. Am Ende
des ersten Tests lagen die beiden Abt-Audi-Piloten Laurent Aiello und
Christian Abt vorne, am Ende des zweiten die Mercedes-Fahrer Bernd
Schneider und Patrick Huisman.
        
    Zeiten Test 1:
    1. Laurent Aiello (Abt-Audi)         50.977
    2. Christian Abt (Abt-Audi)          51.115
    3. Thomas Jäger (Mercedes)            51.119
    4. Timo Scheider (Opel)                 51.145
    5. Christijan Albers (Mercedes)    51.177
    6. Patrick Huisman (Mercedes)        51.194
    
    Zeiten Test 2:
    1. Bernd Schneider (Mercedes)        50.516
    2. Patrick Huisman (Mercedes)        50.529
    3. Marcel Fässler (Mercedes)         50.653
    4. Joachim Winkelhock (Opel)         50.715
    5. Marcel Tiemann (Mercedes)         50.734
    6. Timo Scheider (Opel)                 50.767
    
    DTM im Fernsehen: Samstag, Zeittraining: HR, N3 und ORB live 13-14
Uhr, WDR 14 Uhr, BR ab 16 Uhr. Sonntag, Rennen: ZDF 12.47 Uhr, 17.05
Uhr ZDF Sportreportage, 22.45 Uhr DSF Highlights.
    
    Zeitplan: Samstag, 7. Juli: 9.45-10.45 Uhr Freies Training,
13.05-13.50 Uhr Zeittraining, 14.00 Uhr Paddockwalk. Sonntag, 8.
Juli: 9.00-9.30 Uhr Warmup, 11.20 Uhr Paddockwalk, 13.02 Uhr Start
Qualifikationsrennen, 13.41 Uhr Start Wertungslauf.
    
    Diese DTM-Information finden Sie auch unter dtm.de/medien zum
Download.
    Informationen über die DTM und Fotos zum Download finden Sie auch
unter: www.dtm.de/medien und www.dtm.de, www.abt-sportsline.de/media,
www.media.motorsport.daimlerchrysler.com, www.opel-motorsport.de
    
ots Originaltext: DTM
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Mit freundlichen Grüßen

Eva-Maria Burkhardt
ITR e.V. Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Kelterstraße 50
D-70199 Stuttgart
Telefon +49 (0) 711 / 645 65 15
Mobil 0172 / 754 84 44
Telefax +49 (0) 711 / 645 65 16
E-Mail: dtm-presse@arcormail.de

Original-Content von: DTM, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: DTM

Das könnte Sie auch interessieren: