DTM

Die DTM kommt nach München: Grünes Licht für Event im Olympiastadion ab 2011

Wiesbaden (ots) - Ab 2011 kommt ein DTM-Event der Sonderklasse in das Olympiastadion München. Das gaben der ITR-Vorsitzende Hans Werner Aufrecht und Ralph Huber, Geschäftsführer der Olympiapark München GmbH, auf einer gemeinsamen Pressekonferenz im Rahmen des vierten DTM Laufes am Norisring in Nürnberg bekannt. "Das ist eine tolle Perspektive für München. Die Stadt ist ja auch ein wichtiger internationaler Automobil-Standort", resümierte Stadion-Chef Ralph Huber.

Der Stadion-Event wird auf einer eigens asphaltierten Rennstrecke mit einer Länge von 1.192 Metern unter dem Zeltdach des Olympiastadions stattfinden. Jeder Platz im Stadion bietet damit optimale Sicht auf die Qualifikationsrennen am Samstag und die k.o.-Runden der originalen DTM-Boliden am Sonntag. Zusätzliche Highlights wie Stuntshows, Live-Konzerte mit internationalen Top Acts und Demonstrationsfahrten der DTM-Rahmenserien runden das zweitägige Spektakel für die ganze Familie ab. "Mit dieser Veranstaltung werden wir neue Maßstäbe setzen", so Hans Werner Aufrecht. "Ich bin glücklich, dass die DTM zum Fan kommt. Die DTM-Besucher können sich auf eine ganz besondere Atmosphäre freuen." Als Partner für die Veranstaltung konnte die ARD für die Fernseh- und Hörfunk-Übertragung gewonnen werden.

Der Ticketverkauf für das Event startet ab sofort über die DTM Ticketline unter 01805/72 30 00 (14ct/min aus dem deutschen Festnetz/Mobilfunkhöchstpreis 42ct/min), über www.dtm.com sowie über alle Vorverkaufsstellen von CTS Eventim.

Pressekontakt:

ITR e.V.
Press & Public Relations
Güray Okutan
Blumenstr. 4
D-65189 Wiesbaden
Phone +49 611 3411770
Fax +49 611 3411777
Mobile +49 179 1243919
media@dtm.com
www.dtm.com
www.dtm.tv

Original-Content von: DTM, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: DTM

Das könnte Sie auch interessieren: