DTM

5. Lauf DTM 2008, Norisring (D) 27. - 29. Juni 2008 DTM fährt auch in den kommenden drei Jahren in Barcelona

    Wiesbaden (ots) - Nürnberg. Der Circuit de Catalunya, die Rennstrecke im spanischen Barcelona, wird auch in den kommenden drei Jahren Austragungsort jeweils eines Saisonrennens der DTM sein. Das gab der ITR e.V., der DTM-Rechteinhaber und -Vermarkter, am Samstag im Rahmen einer Pressekonferenz am Nürnberger Norisring bekannt. "Wir sind stolz, auch künftig eine der weltbesten Tourenwagenserien in Spanien zu präsentieren", erklärte Ramón Paderas, Geschäftsführer des Circuit de Catalunya "Nach dem Rennen der Formel 1 und der Moto GP-Serie ist die DTM die wichtigste Veranstaltung auf unserer Rennstrecke".

    Der ITR-Vorstandsvorsitzende Hans Werner Aufrecht zeigte sich ebenfalls sehr zufrieden über die Vertragsverlängerung: "Die DTM-Auftritte in den vergangenen beiden Jahren in Spanien waren ein großer Erfolg. Umso erfreulicher ist es für uns, hier langfristig unsere Partnerschaft zu vertiefen." Beim Debüt der DTM in Spanien 2006 kamen 42.000 Fans an die Rennstrecke. Das war die erfolgreichste Premiere einer ausländischen Rennserie auf dem Circuit de Catalunya.

    Der aktuelle Rennkalender der DTM besteht aus elf Rennen. Mit Gastauftritten in Italien, den Niederlanden, Großbritannien, Frankreich und Spanien präsentiert sich die populärste internationale Tourenwagenserie neben Deutschland auch in den Kernmärkten der Automobilindustrie.

    Media-Information: Weitere Informationen zur DTM finden Sie unter www.dtm.com und www.dtm.tv. Presseinformation und Fotos zum Download finden Sie auch auf der Media Site der DTM unter www.media.dtm.com und den Media Sites der beteiligten Hersteller: www.audi-motorsport.info und media.motorsport.daimler.com

Pressekontakt:
Rückfragen bitte an:
DTM Presse
Kay-Oliver Langendorff
Blumenstraße 4
65189 Wiesbaden
Fon: +49 (0) 611-341 17 70
Fax: +49 (0) 611-341 17 77
Mobil: +49(0) 172-103 23 32
E-mail: media@dtm.de

Original-Content von: DTM, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: DTM

Das könnte Sie auch interessieren: