DTM

DTM 2008 - Presseinformation Nr. 17 13.04.2008 DTM drei weitere Jahre auf dem Hockenheimring zu Gast

Wiesbaden (ots) - Hockenheim. Im Rahmen des Saisonauftakts schloss der Vorstand des DTM-Rechteinhabers und -Vermarkters ITR e.V. einen neuen Vertrag mit der Geschäftsführung der Hockenheim-Ring GmbH. Der neue Vertrag sieht vor, dass die populärste internationale Tourenwagenserie auch in den nächsten drei Jahren im badischen Motodrom startet. Bis 2010 werden jeweils Saisonauftakt und -Finale der DTM auf dem Grand-Prix-Kurs ausgetragen. "Wir freuen uns, unsere langjährige Partnerschaft mit diesem neuen Vertrag um drei weitere Jahre zu verlängern", sagt Hans Werner Aufrecht, Vorstandsvorsitzender des DTM-Rechteinhabers und -Vermarkters ITR e.V. "Die Zuschauer in Hockenheim sind sehr begeisterungsfähig, deshalb kommen wir mit der DTM immer gerne nach Hockenheim." "Die DTM und Hockenheim gehören einfach zusammen", sagt Georg Seiler, Geschäftsführer der Hockenheim-Ring GmbH. "Die DTM-Rennen zählen jedes Jahr zu den Höhepunkten unseres Veranstaltungsprogramms. Im vergangenen Jahr wurden wir von der ITR e.V. als Veranstalter des Jahres ausgezeichnet. Das und der neue Vertrag motivieren uns, die DTM-Rennen auf dem Hockenheimring Baden-Württemberg noch fanfreundlicher und attraktiver zu organisieren." Die DTM hat eine lange Tradition in Hockenheim: Seit 1995 gehen dort jedes Jahr das erste und das letzte Rennen der Saison über die Bühne. Die Geschichte des Saisonfinales in der Rennstadt geht sogar zurück bis in das Jahr 1988, als Hockenheim erstmals Gastgeber für das letzte Rennen der Saison war. Bis auf 1985, die zweite Saison der DTM-Geschichte, war die Serie mindestens einmal pro Jahr in Hockenheim zu Gast. Media-Information: Weitere Informationen zur DTM finden Sie unter www.dtm.com. Presseinformation und Fotos zum Download finden Sie auch auf der Media Site der DTM unter www.media.dtm.com und den Media Sites der beteiligten Hersteller: www.audi-motorsport.info und media.motorsport.daimler.com Pressekontakt: Rückfragen bitte an: DTM Presse Kay-Oliver Langendorff Blumenstraße 4 65189 Wiesbaden Fon: +49 (0) 611-341 17 70 Fax: +49 (0) 611-341 17 77 Mobil: +49(0) 172-103 23 32 E-mail: media@dtm.de Original-Content von: DTM, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: DTM

Das könnte Sie auch interessieren: