StepStone Deutschland GmbH

Vor Reform der Pflegeversicherung: Nachfrage nach Pflegefachkräften erreicht neue Höhen

Düsseldorf (ots) - Die Nachfrage nach Pflegefachkräften hat im Oktober 2016 einen neuen Höchststand erreicht: Die Anzahl der Stellenausschreibungen liegt dem StepStone Fachkräfteatlas zufolge 73 Prozent über dem Vorjahresniveau. Damit verzeichnen Pflegefachkräfte den stärksten Zuwachs aller untersuchten Berufsgruppen. Mit großem Abstand folgen IT-Spezialisten und Fachkräfte aus dem Bereich Naturwissenschaften (beide 17 Prozent Zuwachs).

Anstieg übertrifft Vorjahre deutlich

Der aktuelle Anstieg der Nachfrage nach Pflegefachkräften ist auch im Vergleich zu den Vorjahren bemerkenswert. Seit Beginn der Messung des Fachkräftebedarfs im Jahr 2013 hat sich das Aufkommen der Stellenangebote für Pflegefachkräfte sogar verdoppelt. "In Deutschland herrscht unter Fachkräften annähernd Vollbeschäftigung. Das bedeutet auch, dass weniger Menschen Zeit aufbringen können, um ihre Angehörigen zu pflegen. Zugleich beginnt der demographische Wandel gerade erst, sich auf den Arbeitsmarkt und auf die Pflegesituation auszuwirken. Die bevorstehende Reform der Pflegeversicherung scheint bei Arbeitgebern für einen weiteren Anstieg des Bedarfs an qualifiziertem Pflegepersonal zu sorgen", erklärt Dr. Anastasia Hermann, Arbeitsmarktexpertin bei StepStone.

Weitere Informationen zur Entwicklung der Fachkräftenachfrage in Deutschland unter www.fachkraefteatlas.de.

Über den StepStone Fachkräfteatlas:

Unter www.fachkraefteatlas.de bietet der StepStone Fachkräfteatlas monatlich einen Überblick über die Entwicklung der Fachkräftenachfrage in Deutschland - bundesweit, regional und nach Berufsgruppen. Basis der Auswertung ist die Anzahl der Stellenausschreibungen auf allen relevanten Online- und Print-Plattformen in Deutschland seit 2012 (Quelle: Anzeigendaten.de).

Über StepStone:

StepStone ist die führende Online-Jobbörse in Deutschland. Das Angebot von StepStone ist mit mehr als 12 Millionen Besuchen im Oktober 2016 das meistgenutzte im Wettbewerbsumfeld (Quelle: IVW). StepStone beschäftigt mehr als 2.000 Mitarbeiter und betreibt neben www.stepstone.de Online-Jobbörsen in weiteren Ländern. Das 1996 gegründete Unternehmen ist eine Tochter der Axel Springer SE.

Kontakt:

StepStone Deutschland GmbH
Presseteam
Telefon: (0211) 93493- 5746 / -5731 / -5715
E-Mail: presse@stepstone.de
www.stepstone.de
Original-Content von: StepStone Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: StepStone Deutschland GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: