StepStone.de

Alle vier Jahre ein neuer Arbeitgeber
Wer wann wechselt, hängt von Beschäftigungsdauer und Beruf ab

Alle vier Jahre ein neuer Arbeitgeber / Wer wann wechselt, hängt von Beschäftigungsdauer und Beruf ab
Fach- und Führungskräfte wechseln durchschnittlich alle vier Jahre den Arbeitgeber. Die höchste Wechsel-Aktivität lässt sich nach einem bis zwei Jahren Betriebszugehörigkeit feststellen. / Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/38447 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung ...

Düsseldorf (ots) - Durchschnittlich wechseln Fachkräfte ungefähr alle vier Jahre den Arbeitgeber. Das hat eine aktuelle Umfrage von Deutschlands führender Jobbörse StepStone ergeben. Befragt wurden Fach- und Führungskräfte in betriebswirtschaftlichen Berufen, der IT, dem Ingenieur- und Gesundheitswesen sowie der Forschung und Entwicklung. Demnach ist die Wechselhäufigkeit bei Fachkräften in den genannten Bereichen wesentlich höher als im übergreifenden Bundesdurchschnitt: Jeder zweite Arbeitnehmer in Deutschland wechselt frühestens nach zehn Jahren den Arbeitgeber (Quelle: Statistisches Bundesamt).

Höchste Wechselbereitschaft nach ein bis zwei Jahren

Entscheidend für den Zeitpunkt des Jobwechsels ist die Dauer der Betriebszugehörigkeit im aktuellen Unternehmen. So zeigen Fachkräfte, die zwischen einem Jahr und zwei Jahren bei ihrem aktuellen Arbeitgeber beschäftigt sind, mit 30 % die stärkste Wechsel-Aktivität. Fast jeder Vierte plant, den Job nach zwei bis fünf Jahren zu wechseln, auf Platz drei rangieren Fachkräfte, die seit mehr als zehn Jahren im Unternehmen tätig sind (17 %). 15 % sehen einen Jobwechsel nach weniger als einem Jahr vor, 13 % nach fünf bis zehn Jahren.

Fachkräfte im Vertrieb und Einkauf wechseln häufiger

Während die Berufsgruppen Ingenieurwesen, IT, HR, Finance und Controlling sowie Marketing je etwa alle vier Jahre den Arbeitgeber wechseln, orientieren sich Fachkräfte aus Einkauf und Logistik bereits nach rund drei Jahren neu. Dasselbe gilt für die Bereiche Vertrieb und Aministration. Wesentlich länger, nämlich mehr als fünf Jahre, verweilen Fachkräfte zum Beispiel in den Naturwissenschaften und der Forschung.

Über StepStone

StepStone ist die führende Online-Jobbörse in Deutschland. Das Angebot von StepStone ist mit 10,7 Millionen Besuchen im Januar 2014 das meistgenutzte im Wettbewerbsumfeld (Quelle: IVW). StepStone beschäftigt rund 1.200 Mitarbeiter und betreibt neben www.stepstone.de Online-Jobbörsen in weiteren europäischen Ländern. Das 1996 gegründete Unternehmen gehört mehrheitlich zur Axel Springer SE.

Pressekontakt:

StepStone Deutschland GmbH
Tonia Sorrentino
Telefon: (0211) 93493-5731
E-Mail: presse@stepstone.de
www.stepstone.de
Original-Content von: StepStone.de, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: StepStone.de

Das könnte Sie auch interessieren: