StepStone.de

Nielsen//NetRatings: StepStone baut Vorsprung weiter aus

    Düsseldorf / Berlin (ots) - Mit rund 326.800 Unique Visitors hat
StepStone, das HR- und Karriereportal für Europa, seine Führung im
Bereich der Besuche  kommerzieller Online-Jobbörsen stark ausgebaut.
Das ist das Ergebnis des unabhängigen Marktforschungsinstitutes
Nielsen//NetRatings vom Mai diesen Jahres.
    
    Während StepStone 16 Prozent zulegte, gingen die Unique Vistitors
beim Zweitplazierten, Jobpilot um fünf Prozent auf 239.915 zurück.
Andere Anbieter - so Jobline oder auch das Arbeitsamt -  haben
ebenfalls, teilweise sogar dramatische Rückgänge um mehr als 40
Prozent zu verzeichnen.
    
    Grund für den starken Traffic bei StepStone: erfolgreiche
TV-Kampagne, mit der zum ersten Mal Produkte wie Jobagent und Eintrag
in die Gesuche-Datenbanken beworben wurden. Ebenso im Fokus der User
stehen die überarbeiteten Tipps rund um das Thema Beruf und Karriere.
    
    Das Büro für Berufsstrategie Hesse/Schrader
(www.berufsstrategie.de) liefert im Rahmen einer Internet-Kooperation
aktuellen Content von der optimalen Bewerbung bis hin zur
vollständigen Karriereplanung. Regelmäßig wechselnde, aktuelle Tipps
zu Themen wie "Die erfolgreiche Gehaltsverhandlung" oder "Arbeiten im
Ausland" nehmen die User dankbar an. Das Büro für Berufsstrategie der
renommierten Bewerbungsspezialisten und Bestsellerautoren Jürgen
Hesse und Hans Christian Schrader ("Hesse/Schrader") ist eines der
führenden deutschen Karriereberatungsunternehmen mit Sitz in Berlin
und Frankfurt.
    
    über StepStone
    
    StepStone wurde 1996 in Oslo gegründet und ist mit über 130.000
Stellenangeboten der umsatzstärkste Internet-Jobanbieter in Europa.
Derzeit ist das in Norwegen gegründete Unternehmen in 18 europäischen
Ländern tätig, im außereuropäischen Raum ist StepStone zudem in
Indien vertreten. In Deutschland ist www.stepstone.de - aktuellen
unabhängigen Studien zufolge - das meistgenutzte kommerzielle Job-
und Karriereportal.
    
    StepStone Europa hat gegenwärtig mehr als 860.000 registrierte
Abonnenten, über 530.000 Lebensläufe in der tagesaktuellen Datenbank;
europaweit nutzten mehr als 40.000 Firmen das StepStone
Serviceangebot. Im Jahr 2000 verzeichnete StepStone ca. 35 Millionen
User Sessions.
    
    Renommierte Unternehmen, wie Deutsche Telekom, Bertelsmann oder
Deutsche Bank nutzen  in Deutschland die Online-Dienstleistungen von
StepStone für die Personal-Rekrutierung. StepStone Deutschland
unterhält unter anderem Kooperationen mit Focus-Online, Lycos,
OnVista oder Allegra.
    
    
ots Originaltext: StepStone Deutschland AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Pressekontakt: StepStone Deutschland AG
Nicole Göttlicher, Public Relations
Hildebrandtstraße 4D                                
40215 Düsseldorf
fon (0211) 93493 5702                        
fax (0211) 93493 5957                                
eMail: nicole.goettlicher@stepstone.de
URL: www.stepstone.de

Büro für Berufsstrategie GmbH
Petra Göhl
Oranienburger Str. 4-5
10178 Berlin
fon (030) 28 88 57-50
fax (030) 28 88 57-36
eMail: petra.goehl@berufsstrategie.de
URL: www.berufsstrategie.de

Original-Content von: StepStone.de, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: StepStone.de

Das könnte Sie auch interessieren: