StepStone.de

Diagnose: Starke Partnerschaft
StepStone und DocCheck starten Kooperation im Bereich medizinischer Berufe

Düsseldorf (ots) - www.stepstone.de , eines der führenden Online-Stellenportale in Deutschland, kooperiert im Bereich medizinische Berufe ab sofort mit DocCheck, dem mitgliedsstärksten Portal für medizinische Fachberufe in Europa. Durch diese Partnerschaft erhöht StepStone seine qualitative Reichweite in diesem stark nachgefragten Berufsfeld. Für StepStone-Kunden, die auf der Suche nach Fachärzten sind, bedeutet dies, dass sie sich zukünftig mehr als 660.000 registrierten Spezialisten aus diesem Spektrum auf www.doccheck.com als Arbeitgeber präsentieren können - und das nahezu ohne Streuverlust in der Zielgruppenansprache. Denn: Sämtliche Facharzt-Anzeigen werden manuell den exakt passenden Kategorien zugeordnet.

"Der Mangel an qualifizierten Fachärzten ist ein großes Problem für den medizinischen Arbeitsmarkt. Daher bauen wir dieses Marktsegment kontinuierlich und mit Nachdruck aus. Die Kooperation mit DocCheck ist ein weiterer wichtiger Schritt in diese Richtung. Mit ihr eröffnen wir unserem stark wachsenden Kundenstamm in diesem Bereich, enorme Reichweitenvorteile gegenüber anderen Online-Portalen, die Fach- und Führungskräfte an Unternehmen vermitteln möchten", sagt Wolfgang Bruhn, Vorstand der StepStone Deutschland AG.

www.stepstone.de ist eines der führenden Online-Stellenportale auf dem deutschen Markt. Mit verantwortlich dafür: die punktgenaue Kandidatenansprache über segmentierte Zielgruppen-Channel, die genau auf die Bedürfnisse von individuellen Berufsgruppen ausgerichtet sind. Hier finden Kandidaten Stellenangebote und Informationen für ihre speziellen Aufgabenfelder. Derzeit auf www.stepstone.de: Zielgruppen-Channel für die Berufsfelder Ingenieurwesen, Finanzwesen, Sales & Marketing, IT & Telekommunikation, Führungskräfte, Personalwesen, Uni & Berufsstart und eben Medizin & Pharma. Der Vorteil für ausschreibende Unternehmen: Sie können sich einer speziellen Kandidatengruppe auf einem segmentierten Arbeitgebermarktplatz präsentieren.

Pressekontakt:

StepStone Deutschland AG
Sascha Theisen, Public Relations
fon (0211) 93493 5702
eMail: sascha.theisen@stepstone.de
www.stepstone.de

Original-Content von: StepStone.de, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: StepStone.de

Das könnte Sie auch interessieren: